Retro Gaming - heute ist alles älter

Bräuchte mal eure Einschätzungen: ich geh gerade so durch, welche Konsolen ich noch nie besessen habe und bin da auf die WiiU gestoßen. Rein vom spielerischen Aspekt: hätte ich einen Mehrwert, wenn ich mir die WiiU holen würde? Ich hab sowohl Wii als auch Switch und irgendwie das Gefühl, dass alle guten WiiU Spiele als Switch Version neu aufgelegt worden sind. Gibt’s noch gute WiiU Exclusives, die man unbedingt man gezockt haben sollte?

Also die einzigen großen Titel die noch fehlen sind Wind Waker und Twilight Princess HD, die angeblich ja kurz vor dem Switch Port stehen seit 2 Jahren und Xenoblade Chronicles X. Auch wenn du jetzt zum JRPG Fan geworden bist, würde ich alleine dafür keine WiiU anschaffen.

Ich bin mir gerade nicht mehr sicher, da es ja Berichte gab das die EShops geschlossen werden, aber ich glaube das beste an der WiiU war am Ende die Möglichkeit ältere Titel dort zu kaufen. Das sollte auch keine Relevanz mehr haben.

1 „Gefällt mir“

Ich finde, du verpasst nichts, wenn du dir keine WiiU holst. Wie du schon geschrieben hast, gibt es fast keine Spiele mehr, die nicht auch auf anderen Konsolen (insbesondere der Switch) rausgekommen sind.

Exclusives, die man unbedingt zocken müsste, gibt es m. E. nicht - es sei denn du willst unbedingt noch so Spiele wie Star Fox Zero, Xenoblade Chronicles X, Yoshi’s Wooly World oder Kirby und der Regenbogenpinsel spielen. Sind halt alles Spiele aus mehr oder minder langjährigen Spieleserien, die jetzt aber nicht gerade vor Innovation sprühen.

1 „Gefällt mir“

Ron Gilbert macht ein neues Monkey Island.
Ok. Ist nicht soo retro weil neu.

Endlich hab ich einen passenden Splitter gefunden: https://www.amazon.de/gp/product/B005HXFARS?ref=ppx_pt2_dt_b_prod_image

Falls jemand auch das Problem haben sollte. :ronaldo:

Gibt es wirklich gerade nur 40+ Euro Kabel um meinen Mega Drive an einen handelsüblichen Fernseher zu kriegen? :pleading_face:

Du könntest es mal hiermit versuchen, wenn du mit nicht der besten Darstellung leben kannst:

Die Artikel sind nur Beispiele, eventuell gibt es da auch bessere, aber rein vom Setup.

1 „Gefällt mir“

Schau aber vorher, ob du den Mega Drive 1 oder 2 hast, da sich die Kabel unterscheiden:

Der zweite Link von Kungl ist für V2 und nachfolgende für V1:

2 „Gefällt mir“

Oder du holst dir dieses schmucke Teil, dann hast du für moderne TVs kein Heckmeck.

2 „Gefällt mir“

Danke für die Tipps. Ich gucke mir das heute Mal in Ruhe an.

Am liebsten würde ich ja die alte Hardware nutzen, letzten Endes fehlt mir ja nur der passende TV Anschluss.

Beim Schreiben fällt mir ein, dass ich noch einen alten Fernseher bei meiner Ma stehen haben müsste :thinking::flushed:

Was tut man nicht alles, um die Kids von den Mobile Games fernzuhalten :grin:

21 „Gefällt mir“


Wer eine Playstation Classic zu Hause rumstehen hat und das Maximum rausholen möchte: Project Eris is the way to go! Bei Interesse hau ich gerne ein paar Infos raus. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Das ist der NES Mini-Abklatsch von Sony oder meinst du damit die erste PS?

Das.
Mit Project Eris lässt sich die PS Mini wie auch die SNES udn NES Mini modden, mehr Spiele drauf laden oder halt zum kompletten PI-Ersatz-AllInOne-Emulator umbauen.

2 „Gefällt mir“

Ich hab Bock auf ein Retro-Review und brauche Entscheidungshilfe:

  • Shadow of Memories (PS2)
  • Clock Tower (2) (PSX)
  • Parasite Eve (PSX)

0 Teilnehmer

Ich hab früher auf dem Amiga mit meinem Vater zusammen einen Plattformer gespielt. Ich mochte das Spiel sehr wusste aber nicht mehr allzu viel daher hab ich nie so recht was gefunden. Wusste nur noch das man in einigen Leveln duschen hatte die einen heilten und so ein ghetto Graffiti Level.

Jetz hab ich es endlich gefunden: Yo!Joe! Ach das Video bringt Erinnerungen zurück :love: die Musik, die sounds hach. Muss mal gucken ob ich das für einen Emulator finde.

3 „Gefällt mir“