NBA - Hoop, There It Is

:zuck:

Tatsächlich empfand ich die Playoffs in diesem Jahr als durchaus unterhaltsam. Man denke nur an die Memphis-Serien gegen GSW und Minnesota, den Sweep der Nets, die vorgezogenen Eastern Conference Finals um Boston und die Bucks, CP3/Booker gegen Doncic etc.

Dazu der so Themen wie der „Aufstieg“ von Ja Morant, Anthony Edwards, der Pelicans; der „Abstieg“ von James Harden, Trae Young, der Utah Jazz…

Freue mich schon sehr auf die Offseason, aktuell ist bei einigen Teams richtig Dampf auf dem Kessel.

2 „Gefällt mir“

Das Problem war aber einfach, dass die meisten Spiele selber nicht bis in die Schlussminuten spannend waren, sondern oft mit 15-20 Punkten Unterschied ausgegangen sind.

4 „Gefällt mir“

Genau das war das Problem. Den ersten Nicht -Blowout gab es ja quasi in den Finals.

ääh nein?

  • Hawks gewinnen Spiel 3 mit einem Punkt Vorsprung vor den Heat durch Trae Youngs Floater 4.4 Sekunden vor Ende
  • Spiel 5 geht knapp mit 97-94 an die Heat, Hawks hatten die Chance zum Ausgleich
  • Tatums Buzzer Beater zum 115-114 in Spiel 1 gegen die Nets
  • Embiid trifft in der Overtime gegen die Raptors den Gamewinner mit 2.6 Sekunden zur 3-0 Führung
  • Spiel 4 zwischen Minnesota und Memphis ging mit 119-118 an die Wolves
  • Spiel 5 in der Serie wurde durch einen Layup von Morant mit 1 Sekunde auf der Uhr entschieden
  • Die Jazz gewinnen Spiel 4 gegen die Mavs mit 100-99, der letzte Wurf der Mavs trifft nicht
  • Spiel 6 der Serie geht mit 98-96 an die Mavs, weil Bogdanovic den Dreier zum Sieg vergibt.
  • Horfords Ausgleich in Spiel 3 in den Semifinals gegen die Bucks kommt kurz nach der Sirene
  • Spiel 5 der Serie mit dem sensationellen Block von Holiday gegen Smart wenige Sekunden vor Schluss
  • Spiel 1 Grizzlies vs Warriors, Morant verpasst den Game Winning Buzzer Beater

Es gab also schon einige enge Spiele, sie waren bloß eher am Anfang der Playoffs und wurden im Verlaufe immer weniger.
Die Finals jetzt waren auch nicht schlecht vom sportlichen Niveau her, sondern einfach nur nicht spannend in den Spielen selbst.

8 „Gefällt mir“

:kackebart:

6 „Gefällt mir“

Der Luka Pick ist glaube ich hauptschuldig daran, das ich die NBA nicht mehr verfolgen kann. Das tut jedes mal sehr weh. :usad:

Luka war schlimm - aber Jimmer war schlimmer! :notes:

1 „Gefällt mir“
2 „Gefällt mir“
8 „Gefällt mir“

Jabari Walker, Dyson Daniels, Dalen Terry, Max Christie, Kennedy Chandler…

Das liest sich alles mittlerweile wie ein Draftjahrgang aus NBA Live 2005

3 „Gefällt mir“

Liest sich wie Anstoß 2, wo nach gut 20 Spielzeiten irgendwann die alten Spieler nach Karriereende als Jugendspieler mit getauschten Vornamen wiederkamen.

3 „Gefällt mir“

2 „Gefällt mir“

:skull:

8 „Gefällt mir“

Macht man das als NBA-Spieler automatisch, dass man perfekt sein Bling-Bling in die Kameras hält oder bekommt man das beigebracht? :marty:

Fesche Gangster Kids haben das halt im Blut.

1 „Gefällt mir“

:zugestellt:

5 „Gefällt mir“

Danke für die Erinnerung. Habe die erste Ausgabe leider verpasst, aber die zweite ist heute angekommen.

Habe bisher nur die erste Story gelesen. Die Inhaltsangaben spar ich mir immer, da lass ich mich lieber Seite für Seite überraschen. :_d:

Durant will weg aus Brooklyn. Sources die üblichen…

Der Typ wird mir nicht sympathischer.

2 „Gefällt mir“

Ist in Golden State noch Platz für ihn? :uplan: