Die letzte Doku, die ich gesehen habe

Passend dazu und keine 24 Stunden alt.

2 „Gefällt mir“

Ok, sorry. Ich habe mich sehr unglücklich und ungenau ausgedrückt. Natürlich sind dort Siegel drauf. Eben die von euch eingekreisten.

Mir geht es darum, dass Aldi, Lidl, Edeka etc. Bio als Label nutzt. Natürlich geschmückt von Siegeln. Und mein Punkt ist, ist das diese Submarken mit „Bio“ im Text keiner Reaktionen unterliegt. Aber das scheint mitunter auch ein Irrglaube zu sein:

Danke für eure Belehrung. Mein ursprünglicher Punkt von oben bleibt aber.

Was willst du damit sagen? Dass die Händler mit Bioprodukten ihr Image aufpolieren? Klar, das ist sicher ein Faktor, aber für die Siegel muss halt auch kontrolliert werden, dass die Herstellungsbedingungen eingehalten werden.

Auch die Submarken unterliegen einer Regulation, nämlich exakt der selben, wie wenn ich Bio in den Titel setze. Wo Bio draufsteht, auch im Packungstext, darf nur drin sein, was den Anforderungen entspricht.

Dein Punkt von oben, dass die Tiere keine Antibiotika bekommen, ist auch nicht korrekt. Sie erhalten sie nur nicht präventiv, sondern ausschließlich im akuten Krankheitsfall. Bio heißt ja nicht, dass die Tiere an einem Infekt draufgehen müssen.

2 „Gefällt mir“

Wer kennt das nicht.

12 „Gefällt mir“

Glaube das nennt man Pfundstopf.

1 „Gefällt mir“

Ok, soweit kam ich jetzt gar nicht mit meinen Schülern…nach 20 Minuten schrieen die ersten weinend „Hören sie endlich auf“. Anschließend aber wahnsinnig tolle Diskussion und es hat sie tatsächlich aufgerüttelt. Über die Pfingstferien will jeder freiwillig seinen Fleischkonsum überprüfen.

4 „Gefällt mir“

ich hab mir gestern das hier angeschaut:

hab ich den aufschrei verpasst? gab es da ein größeres medienecho?

oder ist das jetzt immer alles auf twitter, insta und andere soziale medien beschränkt?

1 „Gefällt mir“

Das ist wie bei Trump. Irgendwann ist man von den ganzen Skandalen abgestumpft und zuckt nur noch resignierend mit den Schultern.

5 „Gefällt mir“

Habe dazu die Podcast-Reihe in der Audiothek gehört. Ich glaube es ist tatsächlich so ein Abstumpfungs-Ding. Eigentlich alles sehr erschreckend, aber überraschend ist es ja auch nicht gerade…

Am bemerkenswertesten finde ich eigentlich wie Alice Weidel die interne „Kritik“ einfach weglächelt.

Ich habe die AfD-Leaks Doku gesehen. Muss aber sagen, dass ich mir da irgendwie mehr erwartet hatte. Wenn von Leak die Rede ist geht man ja davon aus, dass bisher Unbekanntes aufgedeckt wird.
Dass aber Nazis in internen Chat-Gruppen Nazischeiße schreiben und sonstige Lebenslooser, denen es ausschließlich um ihre Diäten geht, ihr jämmerliches Schauspiel aufführen um entsprechendes Wählerklientel zu bedienen ist nix neues.
Das einzige Neue war für mich, dass da immernoch so viele Leute dabei sind die im Stile Jörg Meuthens die Nazis mit einem vermeintlich seriösen Auftritt decken wollen.

6 „Gefällt mir“

Hab das Spiel nie gespielt, aber dennoch spannender Einblick hinter den Entstehungsprozess und die Aufopferung für Ideen. Das Amerikanische heroisieren von Arbeit, Arbeit über alles beiseitegeschoben: Sehr sehenswert.

2 „Gefällt mir“

„Baseballschlägerjahre“ in der ard Mediathek. Passend zu meinen letzten buchempfehlungen. Geht um die wilden 90er im osten. Nazis, skinheads, punks, gewalt. Warum, Wieso? Wirklich interessant gemacht.

4 „Gefällt mir“

Hat hier schon jemand die Doku „Being Jan Ullrich“ gesehen und kann mir sagen, ob sie empfehlenswert ist?

Bin zufällig gerade dabei. Ich finde sie interessant. Kann man sich durchaus mal anschauen. Vorher hab ich gerade eben " deutschland - (k)ein sommermärchen" geschaut.

Ist das diese Hooligan-Doku mit den Engländern in Stuttgart?

LOL, nee da gehts un die tour de france 97. Aber wenn du die doku findest von der du redest, gib mal bescheid.

1 „Gefällt mir“

Ok das ging schnell: Hooligans - Ein anderes Sommermärchen 2006 DOKU - YouTube

Ohne gewähr ob das was kann, mir kam nur der Titel bekannt vor.

2 „Gefällt mir“

Sehr sehenswert. Und auch wenn man es schon gesehen hat, lohnt sich der podcast dazu nochmal. Ganz gutes Programm für die woche vor der tour

1 „Gefällt mir“

aktuell gibts eine sehr gute doku über das hochwasser im ahrtal in der ARTE-mediathek.

3 „Gefällt mir“

Habe mir aus gegebenen Anlass die ARD-Duku „Being Jan Ullrich“ angesehen. Schon verrückt was für ein Ausnahmefahrer das war.

Ehrlich gesagt, war mir gar nicht bewusst, das er soooo Abgestürzt ist und das ausgerechnet Lance Armstrong ihm geholfen hat.

1 „Gefällt mir“