The Boys

Warum hat der heisseste scheiss den es aktuell gibt, keinen eigenen thread?

Abgefahrene Story, super charaktere, gewalt, Gus Fringe und ganz besonders Anthony Starr mit seiner ober performance als Homelander.
Habe lange nichts gesehen das ich so gut fand.

Bild

15 „Gefällt mir“

Da waren wir uns schon im alten Forum einig, zwischenzeitlich gibts ja leider nichts neues aber mit Staffel 3 geht der Hype sicher weiter.

Hab Dank Euch, mit „The Boys“ angefangen. Wie geil ist die Serie denn? Bin begeistert!

Vielen Dank! :+1:

5 „Gefällt mir“

Ich bin an sich kein Serientyp, aber diese hat mich voll erwischt. Und ich fiebere schon der dritten Staffel entgegen.

3 „Gefällt mir“

Jetzt hab ich 2 Staffeln durchgesuchtet. Wann beginnt denn die dritte Staffel?

Ich denke vor August, September 2021 wird das nichts. Ich glaube, zuletzt gelesen zu haben, dass die Dreharbeiten erst Anfang nächsten Jahres anfangen.

1 „Gefällt mir“

Ist das eigentlich so ein Superhelden-Ding für Leute, die Superhelden-Dinger sonst shice finden? Vielleicht sollte ich dann auch mal reinschauen.

Ja, habe einige Bekannte, die nichts mit Superhelden anfangen können und die Serie trotzdem feiern.

Jo… meine Holde hasst Marvel und alles was damit zu tun hat und fand The Boys super.

Habs jetzt auch durchgesuchtet. Kann es nur empfehlen.

1 „Gefällt mir“

selbst obama steht auf the boys :gut:

2 „Gefällt mir“

wie er wohl s02e07 fand? :bart:

Ich habe mir nun die zwei Staffeln von The Boys angesehen. Ich hatte keine Ahnung um was es da geht und ich habe zuvor auch nichts über die Serie gelesen. Ich dachte Superhelden ok, warum auch nicht und wahrscheinlich besser, als das, was ich zuletzt so auf Netflix gesehen habe. In der ersten Folge also die erste, ähm interessante Szene gesehen. Da musste ich zuerst mal zurückspulen und mir das nochmal ansehen. Danach auf Pause gedrückt und nochmals einen wtf Moment gehabt. Das war nicht das, was ich erwartet habe. Nach zwei Staffel ist klar, ich freue mich auf die nächste Runde.

Amazon prime habe ich nie beachtet, das hat offensichtlich gute Inhalte. Ich schaue mir jetzt mal upload an. Also nach der sechsten Staffel Vikings, neues von Fargo und Sopranos will ich doch auch noch weiterschauen. Und Cyberpunkt, da habe ich 15 Minuten hinter mir. Oh Gott.

3 „Gefällt mir“

Ich habs mal in den richtigen Thread verschoben. :wink:

1 „Gefällt mir“

Also nach der Lobhudelei hab ich mir die erste Staffel nun auch mal gegeben. Ist ganz netter Klamauk für Zwischendurch und anfangs war ich auch recht angetan, aber mit der Zeit wurde es dann eher so meh. Ist auf jeden Fall kein gutes Zeichen wenn ich die letzten beiden Folgen einer Staffel eher am Handy rumdaddel als gebannt vor dem TV zu sitzen.

Zieht das in der zweiten Staffel nochmal etwas an oder bleibt das alles auf dem gewohnten Amazon Prime Niveau?

Kommt drauf an, was ist für dich denn „gewohntes Amazon Prime Niveau“ und welche Serien würdest du zu dieser Riege zählen?

Also nach einer halben Staffel muss ich dir Recht geben. Prinzipiell finde ich die Idee ja gut. Diese Ätzende Kritik am verrückten Disney-Marvel-Kram. Aber das geschieht leider in einem Mix, der so gar nicht zusammenpasst. Meistens in ganz klassischem Marvel-Schema, durchbrochen nur mit einigen sehr gewollten Schockmomenten (Gore, etwas Sex und achso bösen Superhelden), nur passt das alles so gar nicht zusammen. Der Klamauk und der „Humor“ der Serie tut sein übriges (nur sie Spice-Girls-Rede war fantastisch). Da finde ich das durchweg Abgefuckte von Watchmen deutlich konsequenter.

Schauspielerisch überschaubar, nur Karl Urban und Hewie sind passabel.

Nur was du mit du gegen Amazon-Serien hast ist mir etwas schleierhaft. Mrs. Maisel zum Beispiel ist große Klasse, American Gods ist auch sehr gut. Aber The Boys wird definitiv nicht mehr meine Lieblingsserie.

1 „Gefällt mir“

Schauspielerisch überschaubar? Ich finde Antony Starr als Homelander macht das fantastisch!

8 „Gefällt mir“

Naja, wenn man süffisant Lächeln als einzige Anforderung an eine gute schauspielerische Leistung stellt, dann schon.

Ich finde schon, auch wenn die Serie ja gewissermaßen genau das kritisiert, an der Serie merkt man doch, dass durch die ganze Marvelscheiße die Ansprüche an Kino und schauspielerische Leistungen extrem gesunken sind.

2 „Gefällt mir“

Buh! Der beste Serien-Bösewicht seit langem, dem nehm ich das voll ab.

2 „Gefällt mir“