PIRI, KYMU, ODB - Der NFL-Thread und auch Collegekrams

Kopf voran an den Tackle, Helm gegen Helm, das wird nahezu immer gepfiffen.

Der Fumble ist jetzt auch kein Skandal: Wenn „Control + Football Move = Catch“ gilt, dann ist das halt ein Fumble. Ob’s ein Football Move war, da könnte man allenfalls drüber streiten.

Ground caused aber keinen fumble, wenn man berührt wurde

Helm an Helm erwarte ich anders. Aber hey, bin ja hier der Anfänger.
Bundesligataugliche Entscheidungen passt aber dann ja ganz gut: Hätte man halt auch anders sehen können.

Wurde er denn berührt?

Ich gehe davon aus, die Berührung muss dann schon im Zusammenhang mit der Aktion sein und nicht deutlich zuvor…

Ich meine, dass sein Fuß den Verteidiger streift, asls er auf dem Boden rutscht und den Ball noch hat…

Aber wenn man nach 5 Replays meint und nicht weiss, dann reicht das halt nicht, um den Call zu ändern.

Nach alter Regel wäre das einfach incomplete gewesen, aber da haben ja auch alle gemeckert.

1 „Gefällt mir“

:kackebart:

2 „Gefällt mir“

Murray und 2 Pt Conversations :handshake:

Alle sollten das Raiders Cardinals Spiel ab der 2 Minute Warning schauen außer @mr_maniac

3 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“

Week 1 ist für mich zwar vorne aber was zur Hölle ist da in Week 2 schon wieder passiert? Ein Mega Comeback bzw. Meltdown nach dem anderen. Weil die Ravens, Browns und Raiders so dumm waren merkt fast niemand mehr wie extrem hart die Colts ins Bett geschissen haben mit einem fucking 0:24 bei den Jaguars. Oder dass die Rams beinahe gegen die Falcons verloren haben und die Broncos gegen die Texans.

3 „Gefällt mir“

2009 week 3

5 „Gefällt mir“

und das wirklich ausgerechnet von einer der Chaos-Franchises schlechthin, mit Joe f’in Flacco als QB.

5 „Gefällt mir“

Bitte? :grummel:

Seit exakt 229 Tagen gibt es eine Künstlerin, die jeden Tag ein Bild von Jimmy Garoppolo malt. Das sollte so lange gehen, bis er (endlich) getraded wird.

Vor ein paar Wochen, als die 49ers seinen Vertrag umstrukturiert haben und es klar war, dass er nicht getraded wird, hat sie kurz überlegt, ob sie weitermachen soll und sich nach kurzem Überlegen für ja entschieden.

Ihr heutiges Bild ist vielleicht das Highlight der 229 Bilder:

9 „Gefällt mir“

Wer übrigens erst Titans@Bills in 40 guckt und dann ungespoilert (bis auf einen Spoiler der ist unausweichlich) Viks@Eagles gucken will, haltet ein Post-it oder so bereit. Das Ergebnis des anderen Spiels steht ständig oben links in der Ecke mit laufender Uhr.

Ich denke die Frage ist nach 2 Wochen bereits beantwortet.

Week 1:

Week 2:

3&1 von der Texans 35. Als kurzer Reminder: Die Broncos haben mit Javonte Williams und Melvin Gordon zwei gute RBs, mit Russell Wilson einen QB der eigentlich sehr gut auf den Beinen unterwegs ist und mit Courtland Sutton einen physischen WR.

Auf jeden Fall hat der Coach die geniale Idee dass er doch einfach mal den TE ein Run-Option Play laufen lässt der dadurch -1 Yard macht. Und wie wenn das noch nicht schlimm genug wäre ist Hackett anscheinend wieder einmal kurzzeitig eingefroren da er sich nicht entscheiden konnte ob er ausspielen lässt oder das FG schießt. Letztendlich wollte er das FG schießen lassen wobei die Entscheidung dafür so lange gedauert hat dass sein Team einen Delay of Game Penalty bekommen hat. Durch den Penalty wäre es ein 58 Yard FG Versuch geworden und die Broncos haben gepuntet.

:remsen:

13 „Gefällt mir“

Sieht so aus, als ob die Bills ruhig schon die Trophy bekommen können. Der Auftritt der Vikings lässt mich für Sonntag hoffen - Goff aktuell sogar besser als Cousins. :ronaldo:

Cousins kann man so nicht werten. Der spielt einfach nicht gern am Montag und zeigt das durch miese Leistungen…

Ich denke dass man Tannehill gestern als erstes Benching bezeichnen muss und ich habe es zumindest orakelt.

Hätte aber niemals gedacht, dass es schon in week 2 soweit ist…