Neuer Drucker gesucht - O Brother, where art thou?

Welcher Drucker/ Multifunktionsgerät ist es denn bei Dir geworden?

Ich suche aktuell auch, mit faktisch identischem Anwendungsbereich. Auch meine Überlegung, hin zu Laser, weg von Tinte, deckt sich mit Deiner.

Einzig der Wunsch meiner Dame und meiner Tochter, das es doch möglich sein sollte, bunt auszudrucken, lähmt mich in der Suche.

Eigentlich ist bunt schon toll, aber gibt’s das aus in Laser? Und vorallem ist das sinnvoll? Oder nicht doch lieber ein S/W Gerät und falls Mal was bunt zu drucken ist, ab in den Copyshop, Drogeriemarkt?

Gibt es DAS SOFACOACH geprüfte Multifunktionsgerät?!

Gerade jetzt zur Black Week vielleicht im Angebot?

also bei mir ist es kein laser geworden. ich habe mich für den hp envy 6420e entschieden.

preis/leistung find ich top. das einzige was nervt ist, dass er öfters „offline“ ist, bzw. er dann immer mal neu gestartet werden muss. aber druckqualität ist echt ok und ich brauchte zwingend eine scan-funktion. wenn er nicht diese „verbindungs“-macke hätte würde ich ihn uneingeschränkt empfehlen.

Gib dem Drucker eine feste IP, dann sollte sich das offline Problem lösen. Windows hat so seine Probleme mit DHCP Drucker.

Habe mich gegen mufu entschieden und einen reinen Farblaser gekauft.

Es wurde ein kyocera ecosys, welches Modell genau suche ich gerne nochmal raus, falls interessant. Hat für meinen Grafiker/Informatiker-Haushalt hier noch ein paar zusätzliche Nettigkeiten, wie duplex oder mehrere Einzüge

1 „Gefällt mir“

Wie macht man das? Gibts da n einfaches tutorial?