Huch, schon halb drei?! Euer aktuelles YouTube-Algorithmus rabbit hole

Dinosaurier haben es mir mal wieder angetan

7 „Gefällt mir“

Sensationeller Channel. Der Dude ist ein Genie. Lasst euch bitte anfangs nicht von dem Tempo und seinem Stil/Auftreten abschrecken. Inhaltlich habe ich bislang keinen einen besseren, tiefgründigeren Video Essay / Review Channel auf youtube gefunden.

Ok nachdem ich wohl alle Sieger von AGT kenne, will Youtube nun, dass ich mir the Voice ansehe. Bisherige Erkenntniss: Die Niederländer drehen sich besonders schnell um und manche Sänger könnten nach dem ersten Satz auch direkt aufhören, so wie er:

Ach und dieser Jordan Smith kann wohl alles singen.

1 „Gefällt mir“

Fast jeden Abend lass ich diese Videos bzw. Teile davon zum Berieseln laufen und bin erstaunt, was für ein Stubenhocker ich doch war bin und wie viele ich von den Games kenne.

1 „Gefällt mir“

Ich hatte schon vermutet, dass das ein reichlich parodiertes Phänomen ist, aber ich ziehe mir manchmal auch lore von irgendeinem Schwachsinn rein, den ich gar nicht kenne, wie Warhammer, Shenmue oder französische Geschichte.

Edit: Alter, der Typ ist ein Rabbit Hole in and of itself:

Hallo, Thrasher noch Mal, live aus einem Rabbit Hole, leider hat der Typ nicht viel mehr content, aber hier ist ein dreieinhalb Stunden Ding wo er ein augenscheinlich schnarchlangweiliges Herr der Ringe Brettspiel in einem Brettspielsimulator (!) spielt.

Aber dann kann man gleich das Original gucken:

In Space, everybody’s Hilter.

3 „Gefällt mir“

Der Kamerawinkel und eigentlich auch alles andere an dem zweiten Video ist famos.

Früh schlafen funktioniert bei mir nicht, wenn ich auf YouTube rumklicke. So wie gestern, als ich auf diesen Kanal gestossen bis. Ein paar wenige Videos später, waren 90 Minuten rum.

Witzig, was der sich da alles bastelt und beeindruckend, was er für Equipment hat. Der Tim Taylor in modern.

Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCj1VqrHhDte54oLgPG4xpuQ

2 „Gefällt mir“

Der Tim Taylor der Neuzeit ist dieser Typ auf reddit

Beispiele:

2 „Gefällt mir“

Bommel Bommel

Mein YT Algorythmus versorgt mich seit ca. 1 Woche mit „Oblivion NPC dialogues“. Und ich bekomme nicht genug davon :u5:

3 „Gefällt mir“

Ich liebe die Elder Scrolls Memevideos. Neben den Oblivion Dialogen gibt es noch eine ganze Reihe weiterer, hier ein paar meiner Favoriten:

Alleine die Soundtracks. :love: Wenn Elder Scrolls eines fast unangefochten kann, dann Musik.

1 „Gefällt mir“

Manchmal landet man bei solchen Videos. Und fragt sich warum sowas nicht viel mehr Klicks hat anstelle von irgendwelchen talentlosen Streamern.

3 „Gefällt mir“

Mein Algorithmus hat mir neulich zuerst Marcu Veltri - und dann TheDooo vorgeschlagen. Beide mit rund 5 Millionen Abos alleine auf YouTube. Mir waren die völlig unbekannt. Wenn es um Instrumente geht bin ich schnell dabei, besonders wenn die sich einen unbekannten Song anhören, nur um ihn dann wenige Sekunden später improvisiert zu spielen.

Und wenn dann noch zwei weitere bekannte YouTuber mitmachen (die ich alle nicht kannte) und sie zu Dritt am Piano in die Tasten hauen, muss ich mir das anschauen. Ob Piano, Gitarre oder Beatbox, da schaue ich ein paar Videos und schon ist es 2 Uhr früh.

Die Fähigkeit, diese Songs nach kurzer Zeit spielen zu können muss sich grossartig anfühlen.

1 „Gefällt mir“

Seit einiger Zeit werden ja nicht mehr die Daumen gezählt bzw angezeigt, die nach unten zeigen. Auch wenn ich die Beweggründe teilweise nachvollziehen kann, ist es doch jetzt deutlich schwerer, irgendwelche Fake-Videos gleich zu erkennen (z.B. Fussballzusammenfassungen). Mich stört das schon gewaltig wenn mein Algorithmus neue Videos ausspuckt, in den meisten Fällen sind die Abwertungen ja durchaus berechtigt (Click-Baiting, miese Qualität, Falscher Titel etc.). Ich hoffe Mal, youtube überdenkt das nochmal.

2 „Gefällt mir“

Ich falle auch immer darauf rein und wundere mich dann, warum da nach ca 15 Minuten Intro und „Like! Subcribe!“-Orgien dann nur ein FIFA Match läuft :usad:
Kanäle blocken geht nicht, oder?!

Keine Videos dieses Kanals anzeigen oder empfehlen ist eine Option (drei Pünktchen) , solange du noch nicht auf das Video geklickt hast.

1 „Gefällt mir“

Bands, die Fans auf die Bühne holen um sie Instrumente spielen zu lassen:

Um nur mal drei mehr oder weniger populäre Beispiele zu nehmen.

3 „Gefällt mir“

Passt nicht 100% weil kein Instrument gespielt wird, aber wie der Junge abliefert ist irre

2 „Gefällt mir“

Es ist zwar kein Rabbithole, aber auf jeden Fall eine Empfehlung, wenn man was mit dem Thema anfangen kann. Der YouTube Kanal Mentour Pilot.

Beleuchtet Flugzeugunglücke der jüngeren und teilweise auch älteren Vergangenheit ausführlich und erklärt, warum was wann wie wo genau schief gegangen ist. Ich bin ja qua Job ein bisschen Luftfahrtenthusiast, kann mir aber vorstellen, dass das auch für andere interessant sein könnte. Fachbegriffe werden durch kurze Einblendungen erklärt und die Videos sind wirklich gut aufgebaut und auch für Laien verständlich erklärt. Dabei absolut sachlich und nicht irgendwie emotional und theatralisch aufgebaut wie z.B. die Mayday-Reihe auf DMAX damals.

Das Ganze wird untermalt mit Verbildlichungen aus dem Flight Simulator und Illustrationen von Cockpitarmaturen und Instrumenten.

Schöner Einstieg z.B. das (zugegeben relativ lange) Video zum größten Unglück in der Geschichte der zivilen Luftfahrt, als auf Teneriffa zwei voll besetzte Boeing 747 von PanAm und KLM kollidiert sind:

7 „Gefällt mir“

Direkt ins Wikipedia-Hole gedroppt… :grimacing: