URL Shortener nachträglich URL ändern

Das klingt als würde ich Herrensocken verkaufen wollen. Tatsächlich muss ich für eine Promo Aktion einen Kurzlink auf eine Karte drucken und das dann per Post versenden. Ich würde das allerdings gern in die Wege leiten schnellstmöglich und dafür wäre es super, wenn ich den richtigen YouTube-Link nachträglich bei bit.ly/meinegeilekleineURL dann ändern könnte. Verstehe, warum das in der Regel sicher eher nicht geht, aber vielleicht geht das ja irgendwo.

Ein QR Code daraus zu machen ist keine Alternative?

Der soll auch dazu kommen, aber der ist ja auch an eine fixe URL gebunden, oder? Zumindest ohne Premiumzeugs. Ich hab mich letztens schon angeschmiert damit, dass ein QR Code nach 7 Tagen plötzlich bezahlt werden wollte und dann nicht mehr funktionierte.

Muss das Video auf YouTube laufen oder reicht es auch, wenn es auf einer Homepage eingebunden ist?

Wäre dann halt so ein kleiner Umweg, der aber dir auf jeden Fall die Hoheit über die verwendete URL gibt.

Ansonsten ist sowas berechtigter Weise zumeist im Paid Plan der Anbieter drin, bspw. bei bit.ly:

Keine Ahnung warum ich das hier jetzt erst lese aber rebrand.ly kann das, was du suchst @Splashi

Falls du es selber hosten willst/kannst:
Yourls: https://yourls.org/

Nutze ich selbst (Intranet).

2 „Gefällt mir“

Danke, ich hatte es dann über eine Subdomain gelöst, auch wenn das wiederum die Youtube Ads erschwerte.

Der neue Stern am URL-Shortener-Himmel: ShadyURL - Don't just shorten your URL, make it suspicious and frightening.

So wird forum.sofacoach.de zum Beispiel zu http://www.5z8.info/how-to-build-a-bomb_b8v9uh_alqaeda-message-boards

6 „Gefällt mir“

Den „shortening“ Teil müssen sie aber noch ein bisschen üben.

Der ist optional, dann ist es halt weniger shady.

Bit.ly ist ab sofort tot für mich :kissing_heart: