SofaCoachTV - Viele Sofas. Viele Coaches. Ein Stream.

Imgur

RocketBeants wird beschissener, Netflix ist langsam durchgeguckt. Paar Wellen Corona haben sich noch in die Warteschlage gestellt.

Zeit sich zusammenzurotten und uns selbst zu beschenken. Und was mögen wir hier am liebsten? Klar! Und selbst!

https://www.twitch.tv/sofacoach

Sofacoach Discord: https://discord.gg/7dbGYdsA2z 

If you will it, it’s not a dream! Sondern ein Stream!

Simple Idee. Teilweise streamen hier User ja schon NFL Langweiler Spiele oder FIFA Hitzköpfe, Highi ist Überflieger, Lurchi spielt Championsleague auf PS4 die ganze Nacht von 10 bis äh… ja.
Ich würde das alles gerne bündeln auf einem SofaCoach Stream, sodass man eben immer mal da reingucken kann, um Sachen nachzugucken. Bestimtme Sachen werden wir auch ankündigen, damit man sie verfolgen kann. Einerseits werden PES Turniere oder GeoGuesser-Runden damit interessanter und wahrnehmbarer auch für Nicht-Mitspielende. Andererseits können gelegentlich einfach Leute drauf kommentieren und ihre Humorlosigkeit unter Beweis stellen.

Problem!
Ich habe weder eine aktuelle Konsole, noch streame ich oder verfolge Streams. Daher brauchen wir eure Mithilfe und Geduld für Fehler, damit man das gescheit aufbauen und herumprobieren kann.
Mein Plan wäre, dass alle die mitstreamen oder kommentieren wollen, mir ihre Twitch-Mailadresse geben, dann füge ich sie hinzu als Personen, die auch streamen können bei SofaCoach und dann müsste man das mal testen, ob es so geht. Alternativ gibt’s einen Mailaccount, den sich alle teilen (da 2 Faktor Authentifidingens) und die Login-Daten des Kanals für alle als großen Gleichberechtigungs-Vertrauensbeweis.

Vielleicht können erfahrenere User damit auch noch Tutorials posten, die auch Remsen versteht und ggf. SetUp, was benötigt wird.

Meines Wissens braucht man neben dem Account dort nur eine Übertragungssoftware (hier: Open Broadcaster Software®️ | OBS). Wie man auf der Konsole gleichzeitig auch kommentieren könnte, weiß ich z.B. nicht. Oder wie genau jemand, der nicht spielt, sich dann nur als zusätzliche Tonspur dazu schaltet.

Aber das finden wir raus.

Wenn alles geil anläuft, bastel ich uns paar Intros und Video-Trenner.

15 „Gefällt mir“

Sehr coole Idee! Was ähnliches hatte ich für das Forum auch mal überlegt, dann aber irgendwann vergessen bzw in ne Schublade gesteckt. Hätte auf jeden Fall Interesse

Gerade Multiplayer Events sollten super sein und ggf im Nachgang die Highlights der Streams zu YT Videos umschneiden.

1 „Gefällt mir“

Fresse!

Coole Sache, klingt echt interessant.

1 „Gefällt mir“

Könnte man auch GeoGuesser anhand von Highis und Remsens Flugsimulator-Streams spielen?

Wäre ja auch eine Möglichkeit, um das aktuelle Fußball-Quiz interaktiver zu gestalten, bspw. als Game-Show wo jeder mitmachen kann.

3 „Gefällt mir“

Für mich und andere muss das so einfach wie möglich sein. Twitch schlägt mir jede Menge Broadcast Software vor.

Für die, die Erfahrung haben: was ist denn jeweils der beste Weg, auf Box, PS und PC zu senden? Bei Steam geht das ja recht einfach auf Knopfdruck.

1 „Gefällt mir“

Vom PC aus ist es wohl am einfachsten es einigermaßen „professionell“ zu gestalten. Dafür braucht man eigentlich nur das Spiel und ein Broadcoast-Programm wie OBS oder OBS Streamlabs (Das nutze ich).

Man kann auch direkt von der Xbox und PS auf Twitch o.ä. streamen, die sind aber sehr einfach gehalten und haben kaum Möglichkeit bei der Gestaltung. Deswegen empfehlt es sich hier ein Capture Card dazwischen zu schalten, wie ne Elgato (Elgato HD60 Pro hab ich).

Um es persönlicher zu gestalten braucht man dann noch ne Webcam und ein Mic. Gerade beim letzteren sollte man nicht sparen, da die Tonqualität sehr wichtig sein kann

1 „Gefällt mir“

Hast Du da eine Empfehlung?

Als Webcam nutze ich schon seit Ewigkeiten ne Logitech C920, wie wahrscheinlich 80% der Wannabe-Streamer. Für meine kleine Gefolgschaft & Zuschauer ist es definitiv ausreichend. Wenn man zufällig ein Camcorder oder Action Cam zuhause rumliegen hat, kann man die mittels Elgato Cam Link dazwischen schalten für eine noch bessere Qualität. Cam Link kostet jedoch einiges. Ich meine mal irgendwann gelesen zu haben, dass die Webcams von Aukey auch ausreichend sind.

Als Mikrofon nutze ich selbst den Elgato Wave:1 und kann mich da echt nicht beschweren. Kostet zwar stolze 140€, aber man bekommt hier wirklich eine 1A Qualität. Noch besser ist da fast eigentlich nur noch was von Rode oder Samson in ähnlichen Rahmen. Mehr hab ich nicht ausprobiert :/

@mille_1OOO hat ja auch ein 1A Setup und kann da vielleicht auch was in den Raum werfen.

1 „Gefällt mir“

Also, OBS einrichten ist recht easy. Man sollte seinen Uploadspeed kennen und entscheiden, ob man via CPU (sinnvoll ab Ryzen 2700X) oder GPU (Idealerweise nvdiias neuer Encoder nvenc - ab Geforce 1660/2060) streamt. Davon sind die Settings abhängig. Remsen hätte mit seiner frischen 3070 kein Problem, Auto-Config laufen zu lassen und er wäre mit Stream-Schlüssel bereit innerhalb von 60 Sekunden.

Bei direkten Konsolenstreams bin ich raus - da weiß Scorpio sicher mehr - aber beim Einrichten von einer Capture Card kann ich helfen, hier schickt man das Videosignal via HDMI zum Rechner und von dort zum Ausgabegerät.

Jedes moderne Logitech/HyperX-Headset hat eine ausreichend gute Soundquali für dieses Vorhaben hier. Es ist definitiv kein Podcastlevel, aber auch kein sprechen aus der Blechdose, wie noch vor 10 Jahren. Falls jemand eh mit dem Gedanken spielt, auf Tisch- oder Boom-Arm-Mic umzusteigen, so sind die Elgato Wave oder das Rode Procaster echt großartig. Lasst die Finger weg von XLR-Mics, die einen Vorverstärker/Interface brauchen. Lasst von Kondensator-Mics die Hände, falls ihr kein Bock auf Schaum und Teppich um euch rum habt, denn die Dinger nehmen euer Schlucken beim Trinken auf und ohne VST Host mit zig Plugins oder Nvidia Broadcast (und einem potentem Rechner) habt ihr keine Freude daran.

3 „Gefällt mir“

Vielleicht hilft das sonst allen Interessierten noch: Deinen Stream einrichten

Ich würde sonst sagen. Bitte probieren, schickt mir eure Mailadressen von Twitch, damit ihr den Key bekommt für den SofaCoach-Kanal und dann gerne testen und sagen, wo es hakt. Dann gibt’s hier sicher Expertise. Mehr machen ist mehr gut. Wie bei Coronaimpfungen.

Danke für die Infos. Ihr freut Euch sicher schon wenn ich 16h Transport Fever 2 streamen werde.

Wie stark ist denn der Impact auf die FPS? Ich befürchte bei gleichzeitigen Streamen rutschen meine FPS im Flight Simulator von jetzt knapp 40 in unspielbare Bereiche ab.

Ich würde morgen Abend um 21:00 mal probieren eine Runde „Magic The Gathering“ zu streamen, was allerdings nur ein erweiterter Technickcheck ist. Seid dabei, wenn wir dieses und jenes probieren, um zu sehen, ob es funktioniert.

2 „Gefällt mir“

Verschiebt sich auf Mittwoch 18.30 bis 19.30!

2 „Gefällt mir“

Ich hab mal zum Test einen Nioh 2 PS4 Stream (allerdings ohne Kommentar) angeworfen um zu schauen ob alles so klappt wie es sollte.

1 „Gefällt mir“

Kann gerne die Webcam meines 3D-Druckers streamen. :smiley:
Mehrere Stunden pure Action.

Yeah. Gab’s Komplikationen oder ist das selbsterklärend, was nicht erfahrene Streamnutzende beachten müssen?

Lief problemlos ab, mit dem Stream-Key ist das eigentlich auch kein Hexenwerk. Der „komplizierte“ Teil ist wahrscheinlich einmal die Einbindung des passenden Bildschirms mit den optimalen Einstellungen, das ist aber auch kein wirkliches Problem wenn man allgemeine PC-Kenntnisse hat. Bin da bei mille, wenn mit Stream-Key eine Sache von einer bis 5 Minuten.

Kurze Anmerkung:

Das nächste Mal dann kurz auch Twitch sagen, was du da gerade zockst, damit die Leute, die Interesse am Spiel zeigen, auch random auf SC stoßen.

Ansonsten das nächste Mal gerne mind. mit Mic, sonst ist es halt sehr langweilig zuzuschauen :D