Siehste?! Brille(n)

🥸

Aus der Not eine Tugend machen - schöne Brillen tragen. Schönheit liegt natürlich im Auge der/des Betrachterin/Betrachters. Dennoch kaufe und trage ich sehr gerne Brillen. Meine Frage ist auch eher praktischer Natur. Mein Schädel ist breit genug für zwei. Im Endergebnis sehe ich mit „normalen“ Brillengestellen aus wie jemand der versehentlich eine Kinderbrille trägt. Wie Stephen King.
image

Bei der Suche nach „breiten“ Brillengestellen (ab 147mm aufwärts) stoße ich immer wieder auf die Marke Freigeist. Da sind schon auch okaye Sachen dabei, aber: gibt es da nicht noch mehr? Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass sich in Zeiten von XXL Nerd-Brillen nur ein Anbieter auf wirklich breite Brillen spezialisiert hat. Vielleicht kennt sich ja ein Coach aus in der Materie.

2 „Gefällt mir“

Ich hatte immer Freigeist, habe jetzt ein Gestell von Humphreys.
Es bleibt egtl nur der Gang zu einem Optiker, weil es gibt bei vielen Hersteller passende Gestelle oder eben nicht.

Habt ihr 1-2 in der Nähe? Auf jeden Fall sollte man Fielmann und sowas wie Apollo meiden wenn es geht.

1 „Gefällt mir“

Bei meiner Vertrauensbrille VIU ist leider bei 142mm Schluss.

1 „Gefällt mir“

Ach ja, Optiker hat es schon. Andererseits find ich es auch mega bequem hier und da mal eine zu bestellen bei Mister Spexx und Co. wenn man da einmal seine Werte eingegeben hat gibt es nicht viel Bequemeres. Ja, ich weiß das ich jetzt in die didn‘t-supported-his-local-dealer-Hölle komme.

Der Bügel meiner Brille ist mir im ersten Lockdown gebrochen. Ich habe dann zum ersten Mal bei Mister Spexx bestellt, ohne zu wissen, dass das Paket aus Berlin kommt. Ich war sehr zufrieden damit und mit dem Zustupf der Krankenkasse hat das Ding fast nichts gekostet. Etwas später habe ich dann mal deren online Sehtest ausprobiert. Vor meinem nächsten Kauf werde ich aber wieder mal einen Sehtest machen, der letzte ist schon ein paar Jahre her. Oder ich lasse mich lasern, denn besonders beim Sport nervt mich das Ding schon ein bisschen.

Aus Support-your-local-Optiker Gründen?
Ich hab bis jetzt bei beiden von dir genannten noch keine schlechten Erfahrungen gemacht.

2 „Gefällt mir“

Nö, bin selber kein Support-you-local Nazi, aber ich habe bei Beiden nur schlechte Erfahrungen gemacht und interessiert auch keinen dort. Zumal deren Kompetenz nicht ausreichend ist für meine Augen. Fündig bin ich bei Beiden auch noch nie geworden.