Podcasts

Ich denke du meinst Stay Forever, oder? :slight_smile:

Hat auch mittlerweile mit dem relativ bekannten Fabian Käufer einen Vertreter meiner Generation dabei und es gibt regelmäßig „Super Stay Forever“ mit Konsolentiteln so ab der 16 Bit-Ära.

Wenn ich dann eh schon mal hier was reintipper, hier mal der Auszug aus meinem PodCatcher, nach meiner Hörfrequenz:

Disclaimer: Sind thematisch alle ziemlich gleich, daher frequentiere ich auch eher „mal hier mal da“ einen Pod aus den einzelnen Bereichen. Ansonsten hat in der Vergangenheit eine Fahrt zur Arbeit meist gut und gerne mal ne Stunde gedauert ;-).

Häufig:

  • Bits und so : Tech Podcast mit starkem Fokus auf die Apple-Welt.
  • GeekWeek: Weiterer Tech Podcast dreier Tech-Schreiberlinge. Für die restlichen Nicht-Apple-Themen ;-)
  • GotNexxt (Premium): „…deeer deutsche Basketball-Podcast im Internet.“ André Voigt labert über’s Ballen.

Hin und wieder mal:

  • Stay Forever: Retro Gaming Podcast.
  • Utopia Podcast: Nachhaltigkeit, Umweltschutz und so.
  • Radio Nukular: Thematisch (un-)sortierter Podcast.
  • Plauschangriff: RocketBeans Podcast zu diversen Gaming Themen.
  • Körbjäger: Basketball-Podcast zur NBA von Ole Frerks und Max Marbeiter.

Selten bis „eigentlich nur noch aus historischen Gründen drin“:

  • B5 Computer Magazin: Leichtgewichtig mal die so die wichtigsten Tech Themen abgrasen.
  • Insert Moin: Gaming Podcast. Hör ich eigentlich nimmer.
  • Auf ein Bier: Gaming Podcast. Hör ich eigentlich nimmer II.
  • t3n Podcast: Themen aus der Medien und IT Welt. Hin und wieder nette Einzelthemen.
  • DotNet Rocks: Englischsprachiger Podcast zu Microsoft Technologien und Entwicklungsthemen.
  • heise developer: Software-Entwicklung.
  • innoq podcast: Software Entwicklung.
3 Like

Interessant, in den ein oder anderen Tech-Podcast werde ich vielleicht mal reinhören. Seit ich auch mehr Zeit im Auto verbringe bin ich nun auch in der Podcast-Welt angekommen. Dabei gibt es nichts was ich regelmäßig höre, viel mehr eine Sammlung an Podcasts von denen dann, sofern ein interessantes Thema besprochen wird, die entsprechende Episode auf meine Liste kommt.

Behind the Bastards Eine sc-Empfehlung und wirklich hörenswert.
ARD Weltspiegel Politik/Gesellschaft weltweit, knüpft oft an die Themen der TV-Sendung an.
Die Lage der Nation Einmal wöchentlich Politik/Gesellschaft aus Deutschland. Liefert wirklich sehr gut recherchierte Hintergrundinfos, die politische Vorgänge und Entscheidungen einleuchtend machen. Brauchste keine Zeitung mehr lesen.

_Alles mögliche von DLF:
DLF Hintergrund Reportagen zu bestimmten Themen (Mietenwahnsinn, Piraten in Afrika, Lieferengpässe bei Mikrochips, …)
DLF Politikpodcast Experten und Journalisten diskutieren aktuelle Politik/Gesellschafts-Themen.
DLF Nova Eine Stunde History Oft sehr empfehlenswert und kurzweilig! Konflikt um Bergkarabach? Preußische Schlachthof-Verordnung? Varusschlacht? Alles schon mal gehört, hier wirds erklärt.
t3n-Podcast siehe renao
Fest und Flauschig Kennt man.
Surprisngly Brilliant Eine absolute Perle, die die Geschichten und Personen hinter großen (natur)wissenschaftlichen Entdeckungen porträtiert. Der irre PCR-Erfinder. Die Story hinter Photo 51, dem ersten „Bild“ einer DNA. Die Frau, die die moderne Informatik erfand und die Apollo 11 Mission gerettet hat …

3 Like

:love:

EDIT

Gerade angefangen die neue Folge „Mit Verachtung“ zu hören und musste spätestens bei den Whatsapp Nachrichten von Drangsals Vater abbrechen, weil ich so echt nicht arbeiten kann.
Un_fasa_bar!

Niemand in Deutschland hat Podcast so verstanden wie die beiden (und Proseccolaune, aber da bin ich noch sauer das die den Hotzo einladen mussten).

2 Like

Ich habe keine Ahnung was du damit sagen willst und wer die Leute sind. Ist das jetzt alles gut oder schlecht?

9 Like

Das ist sehr gut.
Und die kennt man ja durchaus auch außerhalb von Podcasts.

Die ganze Hochzeits Story auch einfach inkl. der Bilder auf Instagram dazu.

Was für eine crazy Story.

4 Like

Der Overrated-Thread glüht heute ja richtig… Oh.

5 Like

‚Drangsal‘ klingt nach einem ganz üblen Spät-90er-Darkwave-Duo…

Es gibt seit einigen Wochen übrigens eine sehr interessante Folge in der jemand interviewt wird, der bei ‚Die Höhle der Löwen‘ mitgemacht hat.
Man bekommt sehr interessante Einblicke und Infos: Was ist an der Show gescripted, was ist echt? Was passiert hinter den Kulissen und wie läuft das mit den Invetsoren? Wie Werbewirksam ist das wirklich, lohnt es sich für StartUps da hin zu gehen?

Kleiner Teaser: Der Interviewpartner wurde von der Produktionsfirma angesprochen ob seine Firma nicht in die Show kommen will, d.h. er hat sich nicht selbst aktiv beworben. Und im Prinzip sind der Fernsehauftritt, der auch nicht immer ausgestrahlt wird, und das Investorengespräch zwei verschiedene Dinge.

1 Like

Es ist soweit,

Axu und ich haben uns endlich mit „Geschichte: ungenügend!“ selbständig gemacht, ab sofort gibt es vorauss. alle 4 Wochen eine neue Folge, im Wechsel mit den alten Folgen, die wir für die zweitverwertung ein wenig aufhübschen.

Wir freuen uns sehr über Abos, Reviews, Feedback und Ideen, diese bitte an mich!

Listen on Google Podcasts

Gibts auch für Apple-Menschen:
Listen on Apple Podcasts

16 Like

Aber ansonsten ist es wieder die gleiche Soße: Bismarck, Kokain, Anarchisten.

ähem… spotify?

Tauchen wir noch nicht in der Suche auf? Moment, die haben kein gutes Interface für Publisher…

2 Like

Ich hab mich gerade erst vor ein paar Tagen gefragt was denn mit dem Podcast los ist.

1 Like

Abonniert (Posting war irgendwie erst im falschen Thread).

Ich finds großartig - so viel unnützes Wissen, das ich spätestens nach Ende des Podcasts wieder vergessen hab. :_d:

Ihr beide seid ein echt gutes Podcast-Duo - macht Spaß, euch zuzuhören. Freu mich auf jeden Fall schon auf weitere Folgen. :top2:

1 Like

Ich nehme Anstoss an dem Ausdruck „unnützes Wissen“. Es ist allemal nützlicher als alles auf YouTube, ein Wirtschaftsstudium, Schule, Bibel, alle Bücher die es gibt außer dem „Kapital“ und der komplette Content auf Netflix, Disney und Peacock zusammen.

1 Like

Naja, aber „unnützes (aber nicht ganz so unnütz, wie den ganzen anderen Scheiß, den ich sonst konsumiere) Wissen“ schreibt sich halt so sperrig.

1 Like