NHL 22 (zweiundzwanzig)

Es gibt jetzt NHL 94 Rewind bei EA Play zu spielen.

Das gab es bisher nur für die NHL 21 Vorbesteller.

3 „Gefällt mir“

Welches Eishockeyspiel der letzten Jahre ist denn das beste aus Forensicht? Sollte es der aktuellste Teil sein wegen der aktuellen Roster oder ist der so shitty, dass man besser zu 20, 19 oder 18 greift? Hab leider 0 Ahnung, wie da die Entwicklungszyklen sind und ob es in den letzen Jahren nen großen Sprung nach vorne gab (pun intended).

Überhaupt: An EA führt kein Weg vorbei oder?

Gibt nur EA ja.
Würde wenn schon zum neusten Ableger greifen. Das NHL Team ist klein bei EA entwickelt aber stetig weiter. Dieses Jahr haben sie den Be A Pro Mode zum Beispiel deutlich aufgewertet. Mein 21 liegt morgen unter dem Baum. Hab meine 10h EA Play schon ausgenutzt und kann dann die Tage endlich richtig anfangen die DEG zum Meister zu machen bis die NHL dann startet und da alle Kader passen.

1 „Gefällt mir“

Oh cool. Hab auf Metacritic geguckt und da liegen immer mehrere Prozentpunkte zwischen XBox und PS4.

Also ist Deutschland komplett mit drin? Wappen, Spieler, Jerseys? DEL2 aber nicht oder? :grimacing:

Kann man den Be-a-Pro Modus auch in der deutschen Liga spielen?

edit: NHL 21 und FIFA 21 gerade für je 39,99 bei Amazon. Klingt nach nem Schnapp.

Es ist übrigens auch im Gamepass, da hatte ich es mir Mal angeschaut. Von der innovativen Steuerung war ich überrascht, aber das hat erstaunlich viel Spass gemacht.

Auf so eine Partie 94 hätte ich Lust, die 2-Knopf-Steuerung würde mich wahrscheinlich nicht überfordern und wäre eine nette Erinnerung an FaceOff oder Super Star Icehockey.

94 rewind, also NHL 94 mit aktuellen Teams und Kadern ist auch im Gamepass.

Die Hoffnung hatte ich erst als es hieß man kann seine Karriere in Europa beginnen. Allerdings geht es da nur im die Champions Hockey League und danach ist Draft in die NHL.

1 „Gefällt mir“

Egal. Is gekauft. Kann man denn eine normale Liga/Saison DEL spielen?

DEL2 Teams könnten ja eventuell von ein paar positiv Verrückten erstellt und im Netz zugänglich gemacht werden.

Ja normale DEL Saison ist kein Problem.

Kader und Trikots wurden vor 2-3 Wochen auch auf den aktuellen Stand gebracht.

1 „Gefällt mir“

Die Steuerung bei NHL hat man schnell raus. Wenn du das lange nicht gespielt hast, empfehle ich dir nach und nach alles zu merken und nicht zu viel auf einmal. Also zum Beispiel zuerst ein paar Spiele darauf konzentrieren, wie du den Puck ins letzte Drittel spielen kannst. Dann die Checks usw.

Dank Gamepass mal wieder angezockt, bis auf den Title Screen merke ich da keinen grossen Unterschied zu NHL 14.

Ich bin von NHL19 auf 21 und merke schon n großen Unterschied. 2014 hat man den rechten Stick doch noch gar nicht genutzt? Zumindest war die Steuerung da noch ganz anders. Am Anfang war ich da echt überfordert, und die skill Tricks laufen bei mir auch immer noch eher zufällig ab.

Spiele gerade die Be a Pro Career (dank Zeitmangel dauert das trotz einigem simulieren ewig) und mir gefällt das Game auf jeden Fall besser als FIFA oder Madden. Auch wenn es schade ist, dass man die Karriere direkt in den CHL Playoffs einsteigt. Andererseits wäre ich mit einer Saison sonst bis NHL 24 nicht durch.

Also EA weiß aber schon noch das sie dafür auch eine Lizenz haben oder?

Sie haben es bemerkt.

Der Teaser wenn man bei YouTube direkt guckt sie ja zumindest mal nach Next Gen aus. Hoffentlich streichen sie nicht wieder erstmal alle Spielmodi wie beim letzten Mal. Das erste PS4, XOne Ära NHL hatte ja nichtmal den Karriere Modus.

Noch ein paar Infos zum Game.

2 „Gefällt mir“

Nach dem Reveal Trailer auch noch ein Gameplay Trailer

2 „Gefällt mir“

Grafisch sieht das ja schon geil aus, wie sich das Eis spiegelt. :sabber: Den x- Factor hätte ich aber nicht gebraucht, hoffentlich kann man das wie bei Madden auch deaktivieren.

Andererseits bin ich beim 21er mit meinem Pro im Jahr 2027 sowieso immer noch nicht zum Titel gekommen, da sich die Rangers konstant weigern, einen besseren Goalie als Mrazek (77OVR) hinten rein zu stellen… da bin ich wohl noch beschäftigt.

Ab morgen startet die EA Access Testversion.

Bin dieses Jahr extrem heiß auf NHL dank Engine Wechsel und werde nach dem Test entscheiden ob ich Fifa oder NHL kaufen werde.

Es ist NHL geworden.
Fifa lasse ich erstmal aus.

Mag das Spielgefühl, die Grafik sieht auch richtig stark aus.

2 „Gefällt mir“

Gestern meine letzten 10h bis Freitag dann noch genutzt um meine Be A Pro Karriere zu starten.

Bin ein 1,92m großer Center der Art Spielmacher.

Begonnen hab ich gemeinsam mit Moritz Seider bei Rögle.

Die ersten 2 Runden in der CHL wurden gegen Bremerhaven und Leksands erfolgreich bestritten.
Im Halbfinale war dann aber gegen die Adler aus Mannheim Schluss. Eine 3-1 Niederlage im Hinspiel in Mannheim konnte der 3-2 Sieg Zuhause in Ängelholm nicht mehr ausbügeln.
Mit 11 Punkten (6 Tore, 5 Assists) war meine Projection trotzdem First Pick.

Spötter würden jetzt sagen das ich beim Gespräch mit Buffalo bewusst Arrogant aufgetreten bin um mir die Hölle dort zu ersparen aber am Ende wurde es dann der Second Pick welcher gleichzeitig der erste Pick in der Geschichte der Seattle Kraken war.
Auf Seattle hab ich richtig Bock, neue Franchise, coole Trikots. Mal sehen ob wir eine ähnliche Saison Spielen können wie Vegas im ersten Jahr.

4 „Gefällt mir“

Ich weiß nicht wo ich eine Franchise starten soll. Ich will aber was neues aufbauen. Also mal das Forum fragen

  • Buffalo - Wenn schon dann Hardmode
  • Columbus - Eher Evolution statt Revolution auf dem Weg zum ersten Cup
  • New Jersey - Der vierte Cup muss her
  • Ottawa - Get Tim the Cup
  • San Jose - Let the Shark Bowl explode

0 Teilnehmer