NBA - Hoop, There It Is

Dre wills nochmal wissen. Ein Got Nexxt Magazin was 4 mal im Jahr hochwertig Produziert als Mischung zwischen Magazin und Buch erscheinen soll.

2 „Gefällt mir“

Cool, allerdings weiß ich nicht ob ich darauf noch Bock hätte.

Hat auch irgendwie einen Grund gehabt, warum ich die Five nicht mehr gelesen…hm bin gespannt was daraus wird. Am Ende werfe ich da aber auch wieder Geld rein :roll_eyes::grin:

1 „Gefällt mir“

Hab mal das Ein-Jahres Abo genommen.

Und das sieht doch ganz gut aus. € 50.000 nach einem Tag. :gut:

1 „Gefällt mir“

Dieses Jahr kein Over/Under Spiel? :bitte:
Weiß leider nicht wie ihr das gemacht habt, sonst würde ich es ja eröffnen.

1 „Gefällt mir“

Fuck. Fast vergessen.

Mache ich nachher.

3 „Gefällt mir“

So liebe Freunde. Heute fängt die 76.te NBA Saison an. gerade noch genug Zeit, beim beliebten NBA Over/Under Spiel mitzumachen.

Es dauert nur zwei Minuten.

Alles weitere hier.

Ist das dein go-to Anmachspruch?

7 „Gefällt mir“

Da würde ich ja maßlos übertreiben. :bart:

1 „Gefällt mir“

Ja gut. Dass das nichts mehr wird mit Simmons und den Sixers war ja vorher schon klar.

Gamedayyyyy!

:love:

2 „Gefällt mir“

Da liest man nichts ahnend Eurocup Boxscores durch und dann…

:ulaugh:

12 „Gefällt mir“

Wer braucht auch so ein Trikot?! :grin::+1:

Ziel erreicht!

Es sind jetzt schon mehr als 2.000 Unterstützter, die mehr als € 160.000 beigesteuert haben.

2 „Gefällt mir“

Mal sehen was mein Geburtstag mit euch bringt… Habe es bei meiner Frau platziert 🤷😁

Info Video von Dre dazu. Wer das wirklich haben will sollte das Abo holen. Einzelausgaben wird es aufgrund der Planungssicherheit so gut wie keine geben.

Tony Parker nicht bei dem 75th Anniversary Team der NBA dabei :uirre:

Wen würdest du denn droppen?!

Wollte dazu auch gerade einen Post machen und mich aufregen.

Lillard hat da für mich rein gar nichts zu suchen. Spieler die ich davor setzen würde:

  • Dwight Howard
  • Manu
  • Tony Parker
  • Klay Thompson
  • Nikola Jokic
  • Pau Gasol
  • Mutombo
  • Alex English

Und das sind nur die ersten Namen die mir eingefallen sind.
Finde auch AD verfrüht und würde die ersten 3 und Pau auch davor setzen. Dwight muss zu 1000% dabei sein.

2 „Gefällt mir“

Wenn man mal rein nach den Accolades geht:

Spieler 1:
6x Allstar
1x All NBA First Team
4x All NBA Second Team
1x All NBA Third Team
1x Rookie of the Year

Karriere: 24.7 PPG, 6.6 APG, 4.2 RPG

Spieler 2:
6x Allstar
3x All NBA Second Team
1x All NBA Third Team
1x NBA Finals MVP

Karriere: 15.5 PPG, 5.6 APG, 2.7 RPG

Spieler 1 ist Lillard, Spieler 2 ist Parker.
Parker hat natürlich den Vorteil, dass er in einem besseren Team spielen durfte und somit auch noch 4x Meister geworden ist, wobei er aber auch nie der beste Spieler in den Meisterteams war. Und in dieser Liste geht es um die NBA, da zählen dann die sensationellen internationalen Erfolge wie Parker oder Ginobili sie hatten nicht mit rein.
Dass Spieler wie Giannis oder Lillard dabei sind, zeigt dass viele Voter auch schon 2-3 Jahre in die Zukunft denken, wenn das Resumé dieser Spieler erst komplett wird. und spätestens da gehört Lillard dann eher rein als TP oder Manu. Wenn Jokic schon 2-3 Jahre länger in der NBA spielen würde, wäre er sich auch mit auf die Liste gekommen.
Howard gehört rein von seinen Accolades sicher vor Lillard rein, aber Dwight hat sich sein Image halt einfach selbst versaut. Dazu kommt, dass er immernoch in der Liga spielt, aber schon seit vielen Jahren irrelevant ist. Dadurch vergessen viele Leute, wie dominant er in seiner Prime war, die ja auch nicht gerade kurz war.

Schlussendlich sind diese Listen aber sowieso blöd zu diskutieren, weil es tausende Meinungen dazu gibt, wer drauf gehört und wer nicht. Ich finde den „Querschnitt“ ganz gut gelungen, wenngleich ich auch auf den ein oder anderen hätte verzichten können. Reggie Miller kann z.B. nicht wirklich mit den anderen Spielern mithalten was Auszeichnungen angeht, aber hat dafür ein paar der ikonischsten Momente der NBA Geschichte produziert und ist durch seine Arbeit als TV Kommentator vielen Votern aktuell präsent.

5 „Gefällt mir“

Lillard hat natürlich den Vorteil in einem schwächeren Team zu spielen und dort mehr individuelle Stats sammeln zu können.

Scorer wie Lillard gab es in der Liga schon viele, ein besserer wie Alex English ist ja zum 2. mal nicht reingekommen. Parker war ein einzigartiger Spieler, der gerade in den entscheidenden Spielen aufgedreht hat und über Jahre einer der besten Point Guards der Liga war, was sich in den Zahlen einfach nicht widerspiegelt durch die Herangehensweise in San Antonio. Außerdem finde ich Teamerfolge sollten schon etwas mehr gewertet werden, vor allem wenn man einen entscheidenden Anteil daran hatte und sogar Finals MVP geworden ist. Die Playoffs Stats von Parker sind ja auch nochmal höher, als in der regulären Saison.

Lillard sticht für mich in der Liste einfach wirklich heraus, weil er einfach immer einer von vielen war und zu seiner Zeit nie wirklich herausgestochen ist. Da haben die Leute in meiner Liste alle irgendwie mehr ihre Ära geprägt. Aber Lillard hat eben die kultigen Jubel und Buzzer Beater bei House of Highlights.

Aber klar, am Ende kann einem so eine Liste egal sein. Aber ich fand gerade die Top 50 Liste immer ein sehr interessantes Zeitdokument. Mit Spielern wie Lillard verwässert man das ganze irgendwie.

3 „Gefällt mir“