Video Games - Allgemeine News, Fragen & Diskussionen

Nach ca. 15h in Teil 1 kann ich mich an kein Spiel erinnern, was grundsätzlich so langweilig ist, mich aber trotzdem so an den Bildschirm fesselt. 3/4 der Spielzeit quatscht man einfach random irgendwelche Leute an und hofft den richtigen Trigger zu erwischen, so gut wie jeden Tag heißt es „triff mich morgen um 12 Uhr an Ort x“, eine Vorspulfunktion gibt es nicht. Du musst also irgendwie die Zeit totschlagen, sei es durch Kampfsporttraining oder Arcade-Maschinen. Es ist alles so langatmig und teilweise öde und doch liebe ich es. Mir sind die Charaktere mit ihrer Blechdosensynchro ans Herz gewachsen, ich kenne mich in den Ortschaften inzwischen ohne Karte aus und es ist einfach das perfekte Spiel zum Abschalten.

1 „Gefällt mir“

Eventuell jemand alte Konsolen (unter PS3) übrig, die er zu einem günstigen Preis loswerden möchte? Gerne PN an mich.

Am Freitag erscheint endlich das Remake zum Spiel mit dem besten Intro-Eröffnungs-Monolog aller Zeiten:

Meine Vorfreude ist riesig - am meisten freue ich mich tatsächlich auf den neu arrangierten Soundtrack. Der originale Soundtrack ist seit dem Release vor über 10 Jahren mein ständiger Begleiter. :love:

10 „Gefällt mir“

dod1 remake wenn :bitte:

1 „Gefällt mir“

Ein neuer Trailer zu Biomutant ist erschienen, der einen Einblick in die Welt gibt:

Das Spiel wurde ja vor Ewigkeiten angekündigt und mein Interesse ist immer weniger geworden, aber der Trailer zieht mich dann doch wieder rein. Sieht finde ich schon sehr nett und abwechslungsreich aus. Alleine die vielen verschiedenen Fortbewegungsmittel haben es mir angetan.
Die Gameplay-Videos, die man auf YouTube so findet, sehen meiner Meinung nach aber immer noch etwas „rough“ aus, weswegen ich erstmal die Reviews abwarten werde. Vermutlich würde ich sowieso erstmal auf eine native PS5-Version warten.

3 „Gefällt mir“

Ist das nur so ein Single Player Gedöns oder gibts auch Koop- oder andere Multiplayer Modi?

Quelle: Biomutant: Release date, trailers, gameplay, and everything you need to know | Android Central

1 „Gefällt mir“

Das Gameplay an sich gefällt mir wirklich, mein Problem ist da ein anderes. Und zwar sieht in diesem Trailer die Welt zwar sehr schön aus, aber auch ziemlich leer. Und ich finde es gibt kaum etwas schlimmeres, als eine leere Open World die nichts als eine schöne Hülle ist.

Gehyped bin ich aber in jedem Fall und werde es mir sicher zulegen.

"Hello there everyone, YOKO TARO, Creative Director of NieR Replicant ver.1.22474487139… here.

This game is a “version upgrade” of a title released 10 years ago under the name of “NIER”. That’s right, it’s not a remake or a remaster, it’s a “version upgrade”.

In the beginning I only intended for it to be a remaster you know. With some improved resolutions and that… But once I started saying that I would like to tweak the models a bit, or that I wanted to fix up the backgrounds etc., we were soon looking at a lot of fixes and improvements.

I mean, Square Enix recently did that remake of FINAL FANTASY VII right? I saw that and I thought it would be terribly inconvenient to be compared to such a massive blockbuster, so that was when I decided to call Replicant ver.1.22… a “version upgrade”.

Incidentally, the big string of numbers on the end of the title was just something I stuck on randomly, so I wouldn’t think too hard about it if I was you.

And another thing. In recent years, when I have been around Square Enix, they always give off this palpable aura of enthusiasm as if to say “Look! NieR:Automata (the previous thing I made) did well, so NieR Replicant will also sell now”. I would like to take this opportunity to tell Square Enix to take a good hard look at reality. Only the names are similar and the content of the two games is completely different, so it’s not really going to sell all that well now, is it lads?

I mean, come on, I made it! Automata selling was a fluke, and all my other stuff has hardly sold anything worthy of note. If you really do go ahead and manufacture all these discs and then store them in a big pile in a warehouse somewhere, the only thing we can do with that will be to have a good game of frisbee. Although, I mean… that does sound like fun and all…

Right now, at this very moment, some guy from the Square Enix marketing team is looming behind me and his glare is saying “YOKO you bastard, just promote the game properly for a change!”, but meh, not much that can be done about that now is there? Let’s all just give up and call it a day. I mean, you really don’t understand anything in this game until you play it through multiple times right? And the reviewers will find it pretty hard to do that in the limited time they have…

So, more importantly than that, let’s all just go home early and be nice to our parents, Mm, yes, that would have a much more positive impact on the world I think."

:ulaugh:

5 „Gefällt mir“

Das ist so ein geiler Haufen da. „Anything but the van…“ :ulaugh:

1 „Gefällt mir“

Must Have:

Im Spiel schlüpft man in die Rolle des titelgebenden Protagonisten und bestreitet dessen deprimierenden Alltag. Man verdient in einem Käfigbüro Geld für seine Familie, wird von seiner Frau aber nur niedergemacht und betrogen, kümmert sich um Kinder, die nicht die eigenen sind und einen nicht respektieren, surft im Internet und daddelt Spiele auf seiner „Wintendo Snitch“. Die bisherigen Nutzerreviews sind trotzdem „sehr positiv“ (aktuell sind sogar 98 Prozent von knapp 200 Reviews positiv)

1 „Gefällt mir“

Wusstet Ihr, dass der Cuckold im deutschen der Hahnrei ist? Ich bin auch erst anhand eines maschinenübersetzten Pornotitels drauf gekommen.

4 „Gefällt mir“

Ich weiß noch nicht mal was im Deutschen der Hahnrei ist :grimacing:

Die spärlichen Infos die ich dem Spiel aktuell entnehmen kann, bin ich allerdings eher Team 2% und bin ehrlicherweise erstmal etwas abgeneigt, da mir die Storyline ziemlich plump vorkommt und auch sonst eher alles so nach 3. Semester Medieninformatik-Studium aussieht :-/

Hoffe dennoch, dass das ein gutes Spiel wird und mein erster Eindruck einfach nicht stimmt :slight_smile:

Mal sehen, vielleicht mach mal so einen 2 Euro Kickstart für die Entwickler mit :+1:

1 „Gefällt mir“

Eine Art Vorankündigung:

Liest sich eher nach einem Release im Winter 2022.

2 „Gefällt mir“

Kostenfrei. 5 v 5. Niedrige Systemanforderungen. Wäre das nicht Mal was für uns?

Spiel es seit der Beta immer mal wieder, mir gefällt es, man muss den Grafikstil aber mögen. Ist quasi ein Counter-Strike mit Heldenkräften. Bis auf die Kräfte ohne viel Schnickschnack, eine begrenzte Anzahl an Waffen und relativ übersichtliche Maps.

1 „Gefällt mir“

Heute mal auf gut Glück Temtem für den PC geschossen. Ein Pokémon-Klon mit MMORPG Elementen im Early Access, Reviews sind bis jetzt ganz gut. Die ersten Kämpfe haben mir auch Spaß gemacht, bin mal gespannt ob die Motivationskurve weiterhin oben bleibt. Zockt es sonst noch jemand?

Ein weiterer Städtebauer den ich bisher nicht auf dem Radar hatte:

https://www.gamestar.de/videos/highrise-city-staedtebauspiel-koennte-endlich-cities-skylines-abloesen,102752.html?jwsource=cl

Vielleicht wird es ja was, auch wenn mir die Optik nicht so gefällt, insbesondere nicht das Stadtbild.

1 „Gefällt mir“

Schaut mittlerweile echt sehr interessant aus.

2 „Gefällt mir“

Ich weiß noch nicht was ich davon halten soll. Irgendwie sieht in den meisten Bewegtbildern die Welt viel zu leer aus. Und hier und da stehen mal ein paar Gegner rum. Hat optisch außerdem was von WoW.