Trackmania - 2DE1GC - Tatort Trackmania heute 20:45

Als Abwechselung zum Flugsimulator habe ich mir heute Mal das neue Trackmania angesehen. Nach meinem Verständnis ist die Grundversion gratis:

Dazu kommt ein etwas verwirrendes Abo-Model, für unsere Zwecke würden hier aber wohl 9,99 p.a. ausreichen.

Ich habe die letzte halbe Stunde gespielt und was soll ich sagen: es hat so viel Spass gemacht wie damals. Technisch ist es das beste Trackmania das ich bisher gespielt habe, da ist an vielen Stellen richtig geschraubt worden.

Ich kann mich noch gut erinnern wie wir vor 30 Jahren gemeinsam Mal in wirklich sehr großer Runde gespielt haben.

Aus meiner Sicht ist Trackmania das perfekte Discord-Zwischendurch-Spiel. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Wenn bei ein paar Spielern grundsätzliches Interesse besteht, würde ich ggf Mal streamen und/oder mich sogar schon um Strecken kümmern. Die Standard-Strecken aus der Gratisversion kann man allerdings und nämlich vergessen.

Aktive Trackmanias:

@Remsen
@Baumi
@Sevi
@Gordon
@nevermind
@CrookedVulture
@leviathan
@mille_1OOO
@luke
@Lurchi
@Kungl
@LHW
@berbagoal89
@GraveDigger

Im WarmUp:
@Seax
@ridler
@Highsider9
@bob
@AnRenHo

13 Like

:up: Altes Trackmania-Feeling
:up: Sehr schöne Grafik und Fahrzeugmodel, allein die leuchtenden Räder!
:up: Sound deutlich verbessert, gute Motorengeräusche, auch von den vorbeifahrenden Fahrzeugen
:up: Steuerung unverändert, man braucht nur 6 Tasten (Gas, Bremse, links, rechts, Neustart und Hupe)
:up: Die Jagd nach der Bestzeit motiviert noch immer
:up: Schöne neue Streckenelemente und Untergründe
:up: es läuft testweise auch auf meiner alten Möhre ganz ok
:up: Rundkurse mit Rennfeeling

:down: Abo-Model, allerdings sind 9,99 EUR pro Jahr für alle wesentlichen Funktionen auch kein Beinbruch
:down: Strecken/Szenerien im Vergleich zu den Vorgängern deutlich abgespeckt, wie bei unserem ersten Stadionerlebnis gibt es nur das Stadion als Vorlage
:down: Verwirrende Menüführung (ich habe ewig gebraucht, bis ich festgestellt habe, dass man mit der Mouse ganz nach oben fahren muss um in die Einstellungen zu kommen)

Fazit: Wer halbwegs Spass an Trackmania hatte, macht für 9,99 EUR nichts verkehrt. Insbesondere und vor allem, wenn wir uns hier wieder in etwas größerer Runde finden sollten. Ich habe Mal 20 EUR für die Goldmitgliedschaft ausgegeben, also bereits einen SOFACOACH Club gegründet.

Und wie gesagt, die Basisversion gibt es umsonst, da kann jeder bedenkenlos erstmal testen.

5 Like

Wichtige Frage: gibt es noch La Cucaracha als Hupe?

:eyebrows:

For this version, you need to put the horn directly into the car’s file and rename it as horn.ogg

Oder wav.

1 Like

Abseits der, die sich bedankt haben, wer war denn damals noch so dabei? Auf das alte Forum können wir ja gerade nicht zugreifen.

Ich erinnere mich an Bestzeiten von @DerHans , @Sevi , @Fox , nazgul/tommy (hat er es denn nicht ins neue Forum geschafft?), @Seax , @Stocki , @Meth , @bob und @Sheva7 .

Mit denen, die sich bedankt haben, müssten wir doch locker eine 10er Runde zusammenbekommen. Und wie gesagt, das Spiel läuft auch auf älteren Mühlen.

Hier Mal Impressionen von…Februar 2006 :uirre: .

bobisintheair

suppe

3 Like

Wäre auf jeden Fall bei 'ner Session dabei. Es war schon immer einer Hass-Liebe zu diesem Game.

Hatte im alten Forum geschrieben dass ich mir im Sommer letzten Jahres eine Lizenz geholt hatte - wäre also bei einer gemeinsamen Runde auch wieder dabei

1 Like

Für Multiplayer braucht man die 9,99-Version, oder? Werd auf jeden Fall mal in die kostenlose Variante reinschauen.

Ich teste mal ob es auf meinem Laptop noch läuft und wäre auf ein paar Runden dann auch mit dabei

1 Like

Man kann schon im Multiplayer spielen, meines Wissens aber nur bei vorgefertigten Veranstaltungen. Insbesondere kann man in der kostenlosen Version keinen Clubs beitreten.

Aber zum Testen, ob Trackmania überhaupt auf dem eigenen PC läuft und ob es halbwegs Spass macht, dafür ist die kostenlose Version bestens geeignet.

1 Like

Du meinst aber nicht den Februar vor Jahren? So alt bin ich doch noch gar nicht.

Tja. Vielleicht warst Du ja damals erst 10?

Ich suche jetzt Mal die Strecken aus. Falls schon jemand die 9,99 investiert hat, bitte Mal versuchen, dem Club beizutreten.

EDIT: Club beitreten geht erst ab 20 EUR p.a. - macht aber nix, da ich als Clubchef Räume öffnen kann. Wir können also unsere Rennen machen (unter uns), auch wenn man nicht im Club ist.

Levi und ich fahren gerade. Raum Sofacoach.

Passwort: 87VO35

:facepalm:

Wobei das wie gesagt keine Rolle spielt für unsere Zwecke. Wir sind gerade im Clubraum gefahren, hat recht viel Spass gemacht - selbst zu zweit.

1 Like

Finde nur das Geschäftsmodell beeindruckend.

Ja, das ist tatsächlich der ärgste Kritikpunkt.

Für 9,99 p.a. wenn man dafür ein Jahr lang auf privaten Club-Servern fahren kann, ist es aber ok.

Ich habe wahllos Strecken ausgewählt und einen SOFACOACH Raum aufgemacht. Passwort ist „DLS44B“. Wie gesagt, auf den Server kommt man mit der 9,99 Mitgliedschaft.

1 Like

Holy shit. Ich bin gleich an der ersten Strecke gescheitert. :usad: (Hamster Maze) Erst mal Alt+F4 bis morgen. :D

Streckenauswahl ist der nächste Schritt.

Ich bin mit Levi im Übrigen nur „Rounds“ gefahren, aus meiner Sicht im MP auch der lustigste Modus. Es werden also Punkte nach Platzierung vergeben, so fährt man im Prinzip an einem Abend hunderte Rennen. Gerade auf Strecken, bei denen am Ende noch viel passieren kann, ein recht großer Spass, vor allem wenn man am Ziel vorbeispringt :usad: .

Wenn Dir oder jemandem eine Strecke in unserem Raum nicht passt, kann man via ESC unter „Manage Server“ einfach für die nächste Strecke abstimmen. Dann gehts mit einer neuen Strecke weiter.

Wir sind gestern von 30 Strecken auch „nur“ 15 gefahren.

1 Like

Wird nachher mal installiert.
Durch das neue Forum gehen mir solche neuen Threads immer öfter unter.