NHL, DEL, bet-at-home Hockey League

Der tollste Sport der Welt.

NHL

So dann machen wir mal weiter wie früher.

Wir haben eine DEL Saison

Also bei Schalke, da gehts ja schon drunter und drüber.

Aber was 40km Westlich von Gelsenkirchen seit Jahren in Krefeld los ist, das ist wirklich alles nicht mehr zu glauben

Und wer noch mehr (auch vom Autor des Artikels) wissen will der hört die aktuelle Folge Short Handed News. Da gehts auch großteils um Krefeld und die letzten Tage/Jahre

3 Like

Spätestens seit Ponomarevs unrühmlichen Abschied inklusive massig unbezahlter Rechnung war der KEV ja wirklich am Abgrund und hat sich dann direkt auf das nächste übel eingelassen. Ich bin gespannt, ob das beim KFC auch noch irgendwann ansteht.

Ein Paradebeispiel dafür, wie es mit Investoren laufen kann.

1 Like

Aber auch tolles Management von der DEL im Sommer die finanzielle Situation der Klubs zu analysieren und dabei mit Zuschauern bei einem Saisonstart im Winter zu rechnen. Konnte ja niemand ahnen, dass Corona nicht einfach verschwindet. Und dann knapp vier Wochen vor Saisonbeginn bei den Klubs nachfragen, ob auch ohne Zuschauer finanzielle Stabilität gewährleistet ist.

Wobei die DEL, verrückterweise, immer gesagt hat ohne Zuschauer können wir nicht spielen. Da es aber halt auf nicht absehbare Zeit keine geben wird hat man dann letzten Monat nochmal bei den Teams nachgeklopft obs nicht doch auch ohne geht.

Die DEL eröffnet mit dem Derby überhaupt im deutschen Eishockey.

In der NHL ist die kacke wohl gerade ordentlich am Dampfen.
Die NHL hätte gerne das die Spieler auf weitere insgesamt 300 Millionen Dollar Gehalt verzichten.
Das finden die NHLPA gar nicht cool da der aktuell Gehaltsverzicht von 72% Gehältern für die Spieler bereits während der Pandemie vereinbart wurde.
Die Liga droht der NHLPA jetzt mit einem Lockout sollten sie die weiteren 300 Millionen Verzicht nicht akzeptieren. Dieser Lockout wäre aber nach dem aktuellen CBA überhaupt nicht erlaubt.

Was die Owner ins Spiel bringt die auf einen Lockout noch weniger scharf sind als alle anderen da bei denen dann Milliardenverluste (auf die ganze Liga hin gesehen) ins Haus stehen dürften.

Hier in einem Thread auf Twitter nochmal besser zusammengefasst von jemand mit wirklicher Ahnung.

2 Like

Da von der NHL noch nix zu sehen ist andere Themen.

Die DEL startet am Donnerstag um 19:30 mit dem Derby Köln-Düsseldorf um 19:30 kostenlos bei Magenta TV.
Ab dann gibt es jeden Tag mindestens ein Spiel in der DEL alles Live bei Magenta.
Inwieweit weitere kostenlose Spiele dabei sind weiß ich nicht. Sport1 scheint raus zu sein oder lieber Dart WM ohne Zuschauer zu zeigen weil da seh ich aktuell erstmal keine DEL Übertragungen.

Am 25.12 beginnen dann in Kanada auch die World Juniors

Deutschland spielt in Gruppe A mit Kanada, Finnland, Schweiz und der Slowakei.

in Gruppe B treffen aufeinander Russland, Schweden, USA, Tschechien und Österreich.

Das ganze Turnier findet im Rogers Palace in Edmonton statt und Magenta überträgt alle deutschen Spiele sowie die Finalbegegnungen Live.

Die Spiele des DEB Teams finden an folgenden Terminen statt.

26.12 00:00 Uhr Deutschland v Finnland
27.12 00:00 Uhr Deutschland v Kanada
29.12 03:30 Uhr Deutschland v Slowakei
31.12 00:00 Uhr Deutschland v Schweiz

Angeführt wird die Truppe von Stützle und Peterkka. Seider hat sich leider dagegen entschieden die World Juniors zu spielen. EDIT Unter anderem Lukas Reichel fällt leider wegen Covid aus.
Zum Rest kann ich leider gar nicht soviel sagen, aber generell sollte Klassenerhalt erstmal das erste Ziel sein. Alles andere ist Bonus.
Mit den restlichen Teams wollte ich mich die Tage mal noch beschäftigen. Vllt schreib ich dann noch was zu den Players to watch der anderen Teams.

EDIT2

noch paar Key Games

Auftakt 25.12 20 Uhr Schweiz - Slowakei 

26.12 RUS - USA 03:30
26.12 SWE - CZE 20:00 
28.12 RUS - CZE 03:30
29.12 USA - CZE 20:00
31.12 RUS - SWE 03:30
01.01 CAN - FIN 00:00
01.01 SWE - USA 03:30
QF
02.01 18:00
02.01 21:30
03.01 01:00
03.01 04:30
SF
05.01 00:00
05.01 03:30
F
06.01 03:30
1 Like

Es geht also hoffentlich am 13.01. los.

2 Like

Achso ganz vergessen:

Derbysieger!

So es wird gespielt

The NHLPA and NHL have announced an agreement to play a 2020-21 regular-season schedule of 56 games beginning on Wednesday, Jan. 13, 2021.

More: https://bit.ly/3nErZ81

(via TW/NHL Public Relations)

Es wird nur innerhalb der Divisions gespielt. In den US Divisions spielt man 8x gegen jeden Gegner in der Kanada Division 9-10x
Kanada Division war notwendig wegen der ständigen Probleme mit der US - Kanadischen Grenze.
Spiele finden vornehmlich in den Heimhallen statt, Umzug in neutrale Hallen ist aber möglich wenn nötig.

3 Like

0 Uhr dann heute Nacht der Auftakt gegen Finnland.
Alles andere als eine krachende Niederlage wäre ein Wunder. Die DEB Truppe konnte erst gestern das erste mal aufs Eis seit Landung in Edmonton aufgrund von drei positiven Corona Tests nach Ankunft in der Bubble.

Was ich diese Woche erst erfahren habe, der Abstieg ist dieses Jahr ausgesetzt. Somit kann man beruhigt ins Turnier gehen wo vermutlich leider nicht viel zu holen sein wird. Trotzdem ist dieses beste Juniorenturnier der Welt zu spielen unheimlich wichtig für die Entwicklung des DEB Nachwuchs.

Joa vllt doch nicht so schlau das alle Schiris bei der WM aus Kanada kommen. Also auch wenn Kanada spielt.

Das gab gerade Tor für Kanada gegen Deutschland und keiner weiß warum.

EDIT
Nun. Ist dann auch egal :usad:

3 Like

Dylan Cozens mit 6pt Game gegen Deutschland. Und der gute Auftritt von Peterka freut mich aus Sabres Sicht natürlich auch sehr. Leider kommt schon wieder Vorfreude auf die Saison auf.

NHL.tv gibt’s dieses Jahr für $99.

Puh klares Abseits beim 1-1

So das erste der Big Point Spiele gegen die Slowaken hat man heute morgen mit 4-3 nach OT gewonnen.

Stützle mit ganz starkem Tor zum 2-2
Mannheim hat übrigens den Vertrag mit Stützle aufgelöst und Stützle hat seinen Entry Level Contract bei den Senators unterschrieben. Der bleibt nach der WM also direkt in Kanada.

Die Schweiz hat zwar noch ein Spiel weniger als die DEB Auswahl, allerdings findest das heute Nacht gegen Kanada statt.
Solange Deutschland nicht in Regulärer Spielzeit gegen die Schweiz verliert erreicht man das Viertelfinale. Also selbst eine Niederlage nach Overtime reicht. Mit einem Sieg in Regular Time gegen die Schweiz springt man wahrscheinlich sogar noch auf Platz 3 da das letzte Spiel der Slowakei gegen Finnland ist und da wohl nix zu holen sein wird.

Morgen 0 Uhr zählts.

3 Like

„Knapper“ 10-0 Sieg der Kanadier gegen die Schweiz.

Aber mal ganz davon ab, dieses Kanadische Team ist so irre besetzt. Da werden wir in 10-15 Jahren reden wie vom World Juniors Team 2005
Da unter anderem dabei:

Weber
Crosby
Getzlaf
Perry
Phaneuf
Bergeron
Carter

Stützle alter

1 Like

5-4 Sieg!
Am Ende durch 5 Minuten Gamemisconduct Strafe noch viel zu spannend gemacht.

Aber egal Viertelfinale. Ganz stark mit den ganzen Begleitumständen. Jetzt warten wohl Russland oder die USA.

2 Like