LG Plasma Schwarzer Bildschirm aber Ton

Moin,

besagter Plasma ist 7 Jahre alt und hat einen seltsamen Defekt. Schaltet man ihn an, bekommt ein Bild und alles funktioniert ganz normal. Nach ein paar Minuten (mal mehr, mal weniger) wird der Screen schwarz, ansonsten ist der TV noch an und läuft normal. Dann muss man ihn aus- und wieder anmachen. Das Spielchen wiederholt sich dann und irgendwann bleibt das Bild da. Der Zustand scheint sich auch zu verschlimmern, da man besagtes an- ausmachen immer häufiger wiederholen muss. Lustigerweise ist der defekt aber eben immer ein bisschen anders und lässt sich nicht immer gleich reproduzieren. Mal funktionierte es auch nach 2 Stunden an-aus nicht, mal klappts sofort und man hat ein Bild.

Ein Reperaturservice meinte am Telefon schon, es höre sich nach nem Fehler auf dem Mainboard an und dass man da kaum was machen kann. Vielleicht ist es mir trotzdem die 60 Euro wert einen Techniker drübergucken zu lassen.

Aber vielleicht hat hier jemand schon ähnliches erlebt.

Wirklich helfen kann ich nicht. Klingt aber wirklich nach sterbendem Mainboard. Statt den Techniker zu rufen, könntest du auch für das Geld mit etwas Glück ein neues Board bekommen. Vorher mal aufschrauben und schauen ob man sich das selbst zutraut. Oder ob man ein YT Tutorial findet. Schließlich gibt es fast zu allem ein YT Tutorial. :man_shrugging:

1 „Gefällt mir“

Ha, bin just auf dem Sprung zum Techniker. :usad:

Selbst fixen trau ich mir da eigentlich nicht zu. Aber Geld sparen für nen neuen klingt trotzdem gut.

Ist zwar dann der falsche Thread, aber: wenn du einen Plasma (:sabber:) hattest: Kauf dir einen OLED als Nachfolger, sonst wirst du bezgl. Kontrast und Schwarzwert nicht glücklich.

1 „Gefällt mir“