Hassthread - renao räumt seine Kinder auf und wir gehen einen zwitschern.

Dieser Regierungscomputer schafft bis zu neun Steuererklärungen pro Tag.

3 „Gefällt mir“

Computer?

internet-simpsons

Ich habe bei meinem Internet Anbieter seit langer Zeit den selben Vertrag. Die neuen Verträge beim selben Anbieter beinhalten neben Internet auch TV und sind entsprechend teurer, deshalb habe ich den alten einfach weiterlaufen lassen.

Heute zwecks Modemtausch im Shop gewesen und festgestellt, dass ich doppelt so schnelles Internet, ohne TV für 5 € weniger pro Monat haben kann. :jeffkoch:

Die Krönung aber: Das neue Modem ist eigentlich ein WLAN Router, wenn ich es aber als solchen benutzen will, soll ich 80€ Aufschaltgebühr blechen. :fu:

grafik

Wie wäre es mit einer selbst finanzierten Fritzbox?

Heute morgen hat der Pflegedienst die Oma vom Rettungsdienst abholen lassen und meinte noch kommt in Krankenhaus X. Da is sie aber nicht auch nicht allen anderen in der Nähe.
Alle angeblich rund um die Uhr besetzten Servicenummern von Berlin. Sind alle nicht besetzt :ulaugh:

Da sie leider relativ verwirrt ist wenn sie aufgeregt ist weis sie sicher auch keine Nummer.

Bleibt irgendwie nur jedes Krankenhaus abtelefonieren oder die 112 was ich aber nicht will da blockt man ja jemanden der wirklich Hilfe brauch.

Was ein scheiss

3 „Gefällt mir“

Oma wieder aufgetaucht war doch im ersten KH :roll_eyes:

28 „Gefällt mir“

Diese komulativen Windows updates. Und jedes Mal denke ich mir, ich mache das kurz, ist ja gleich durch. :rolleyes: :hollerbach:

Eben für 9,98 für 6 Monate Sky Ti…WOW Serien & Filme geholt hauptsächlich um House of the Dragon zu gucken.

Feststellung: Wir schreiben das Jahr 2022, man hat noch immer keine Untertitel.
Da passt der neue Name:

WOW

Neue Lego-Ritterburg. Schönes Spielset. Viele Teile. ACHTHUNDERT MARRRK.

Lack gesoffen teuer + 25%

3 „Gefällt mir“

Wir haben mit ein paar Jungs eine kleine Gruppe von größtenteils ehemaligen Schulfreunden, die sich nie aus den Augen verloren hat und seit einigen Jahren miteinander jedes Jahr ein paar Tage wegfährt. Der Termin ist allen eigentlich heilig und es ist jedes Mal eine richtig gute Zeit. Unsere Therapie vom Alltag nennen wir es. Ich war gerade einkaufen dafür Grillzeug, ne Buddel Gin. Morgen gehts los. Vorfreude.

Eben hat der Zweite Für dieses Jahr kurzfristig abgesagt. Der Erste letzte Woche erst. Beide haben echt gute Gründe, aber trotzdem kotzt es mich kolossal an. Da schwingt wahrscheinlich auch ein Stück weit Eifersucht den Gründen gegenüber mit. Trotzdem kann man anders planen und priorisieren. Ich meine, alle die dabei sind planen es auch trotz Familie und sicher anderen Verpflichtungen ein. Außerdem: warum so kurzfristig? Vorher x-Mal zum Planen zusammengesessen um dann zu sagen „Ah, sorry so heilig ist’s dann doch nicht, ich hab Wichtigeres zu tun.“?
Ich bin richtig sauer und bin kurz davor zu schreiben: „Wisst ihr was? Dann können wir’s dann auch ganz lassen.“ Vorfreude am Arsch.

10 „Gefällt mir“

Was sind denn die guten Gründe?

Boha! Ich weiß genau was du meinst.
Auch ich hasse sowas total und kann mich trotz guter Begründen und Empathie da nur aufregen!

1 „Gefällt mir“

Ein Selbstständiger, der diesen einen Auftrag jetzt unbedingt machen muss und einer der ehrenamtlich gerade in einem Waldbrandgebiet mit löscht. Ich sag ja: gute Gründe. Is mit aber egal grad. Deshalb bin ich hier.

edit
Noch mehr als „Ich bin leider nicht dabei“ regt mich dabei „Ich kann noch nicht sagen ob ich es schaffe“ auf. :rage:

2 „Gefällt mir“

Erfahrungsgemäß mündet dieser Satz in 100% Absagequote.

18 „Gefällt mir“

Das sind wirklich vernünftige Gründe, die wahrscheinlich auch erst kurzfristig akut geworden sind und nicht anders „geplant“ werden konnten.
Nichts desto trotz sind solche Absagen nervig, kann ich durchaus nachvollziehen.

No offense, aber bei allem Verständnis für deine Enttäuschung fallen mir nur wenig bessere Absagegründe als dieser ein. Zumindest dürfte das auf der Legitimitätsskala mal ganz weit oben dabei sein. Ich denke auch nicht, dass man in diesem Fall „anders planen oder priorisieren“ kann bzw. sollte. Das ist dann m.E. doch etwas relevanter als der jährliche Spaß-Ausflug mit den alten Buddies.

Die Sache mit dem Auftrag mag man hingegen eventuell besser organisieren können. Allerdings kann ich als Dienstleister für Kunden, die selber fristengebunden sind (größtenteils Anwaltskanzleien) und mir manchmal extrem kurzfristig und zu Unzeiten Arbeit bescheren, nachvollziehen, dass das halt nicht immer zu aller Zufriedenheit (gerade was Partnerin/Familie betrifft :usad:) zu lösen ist. Deinem Freund wäre es anders sicher auch lieber gewesen.

6 „Gefällt mir“

Ich hab an keiner Stelle die Wichtigkeit oder Legitimität der Gründe angezweifelt.

3 „Gefällt mir“