FUT 21 - FIFA Ultimate Team - Diskussions Thread

Dito. Ich nehm auch immer die Rewards mit dem höchsten Rating. Alles Unbrauchbare 84+ wandert in irgendwelche SBCs.
Wenn dann irgendwann wirklich 11 Spieler um die 81 zusammen sind wird das Premium-Upgrade gemacht. Dann lässt sich der 86er Parejo auch leichter ertragen.

Gestern mal den 87er Luis Hernandez getestet in ein paar Rivals-Spielen. Fühlt sich nicht so geschmeidig an wie Larsson. Und gefühlt jeder Ball lag auf dem linken Fuß. Da der 85er noch als SBC kam hab ich ihn lieber gleich wieder noch ohne Verlust verkauft. Nächster Versuch jetzt mit dem 87er Davor Suker. 4*/4*, gute Ausdauer, super Gesamtpaket und die Möglichkeit zu Kramaric zu linken, liest sich fast zu gut. Mal sehen was er in der WL bringt.

Da es noch nicht genug bunte Karten gibt, gibts bis Dienstag wieder neue

Mboppé. :love: Und Sancho nun auch langsam Werte, die er verdient.

En2UE1EW8AAiqKR

Okay, bei Lewa habe ich mich ja noch erfolgreich gewehrt, aber der muss definitiv sein.

Haha Hauptsache n 2 Punkte downgrade aber die Karte ist natürlich insgesamt viel besser :D Aber ja der sieht gut aus.

Hab gerade 35 packs aufgemacht die ich aus sbcs und rewards gesammelt habe, naja also da war ein pack bei was klar ging mit Rekordbrecher Falcoa der immerhin 70k abstosspreis hat und mit Son, sonst leider nichts dabei.

Die Community dreht auch wieder komplett durch, die packs die da kommen sind sofort vergriffen, wenn nur die Hälfte davon mit Fifa points kaufen hat EA in 1 Minute 2 Mio verdient :D :D

Wie zur Hölle schafft man es, auch nur einen ordentlichen SBC zu schaffen :sweat_smile: ich habe auch nie viele Coins, Traden geht also auch nicht, ich hab quasi nur untauschbare Spieler. Böhmische Dörfer für mich.

Habe heute die WL angefangen und auf Besserung gehofft, aber vergebens. Die Gegner sind ja zu Beginn recht schwach, nachdem ich aber das dritte Spiel lächerlich verloren habe, 1:4 trotz 15:6 Schüssen und vogelwilder Abwehr, musste ich einfach was ändern. Im letzten Teil habe ich häufig im 4-1-2-1-2 mit Raute gespielt und diese Formation das erste Mal im 21er ausprobiert, jetzt macht es wieder richtig Laune. Die linke Seite mit Davies und Sane ist etwas offensiver, vor allem Davies macht ordentlich Meter und hat in 5 Spielen drei Assists verbucht. Zuvor waren es in etwa 75 Spielen vielleicht zwei Assists, mit der Anforderung hinten bleiben, da ist er verschenkt. Nach 60 Minuten muss er aber für Mendy weichen, da er dann nur noch weniger als die Hälfte der Ausdauer hat. Rechts sind Mukiele und Paulinho etwas defensiver eingestellt. Paulinho beackert die komplette rechte Seite und kann auch seine Torgefahr wieder ausspielen. Kimmich räumt als alleiniger 6er mehr ab als gemeinsam mit Paulinho im Zentrum. Forsberg jetzt auf seiner Paradeposition im ZOM, darf vorne bleiben, übt aber trotzdem großen Druck auf die Verteidiger und ZDMs aus. Die größte Überraschung aber Bellarabi im Sturm, 8 Tore in 5 Spielen, davor waren es nur eines in jedem dritten Spiel. Ich habe jetzt viel mehr Zugriff, stehe hinten sicherer, habe vorne viel mehr Spieler und klare Chancen. Der Schlüssel dazu ist sicherlich auch die Einstellung „Schneller Aufbau“. Habe so fast immer Überzahl und die Spieler bewegeb sich deutlich mehr und besser. So kann es weiter gehen, auch wenn ich mal nicht gewinne. Stehe jetzt bei 7-1 und werde diese WL mal wieder voll durchziehen. Die Taktik kann ich nur jedem ans Herz legen.

Tolle Karte aus der 3. Liga, die natürlich direkt gemacht wurde. Dazu noch den anderen Silber-IF erspielt und langsam sieht das Silber-Team schön bunt aus, wenn auch noch nicht alle eingebaut werden können.

@david die Taktik ist für mich unfspielbar, spätestens gegen die guten Gegner wirst du glaub ich mit dem einen 6er Probleme bekommen, aber wenn du klar kommst aktuell warum nicht aber denke mal es wird schon seinen Grund haben waren sehr wenige diese Formation spielen.

Momentan so ein bisschen in der zwickmühle, mit Khedira und Lewy zwei Karten die halt ganz gut sind und auch teuer waren aber irgendwie möchte ich auch Aguero spielen aber hab noch garkeine Idee wie man den einbauen könnte :/

Lässt sich schön spielen und greife ich offline auch gern drauf zurück, aber online wäre das nur ein System für die letzten Minuten für mich, wenn man hinten liegt. Gute Leute zerlegen dich da komplett, wenn du mit nur einem Sechser spielst, das kann auch ich dir sagen.

Mir persönlich sagt online das 4-4-2 dieses Jahr besser zu als das 4-2-2-2, was ich im 20er zu gegebenen Anlässen mal gespielt habe. ^^

Die richtigen Herausforderungen werden noch kommen, dann werde ich sehen ob diese Formation was taugt. Hatte im letzten Spiel aber schon einen ziemlich guten Gegner mit einem überragenden Team und lag auch bis zur 55. 0:1 hinten, innerhalb von 15 min aber dann 4 Tore gemacht. Sollte ich aber verlieren und die Gegner die Räume ausnutzen, dann habe ich zumindest meinen Spaß. Werde auf jeden Fall berichten wie es ab Spiel 15 aussieht, wo die Spiele immer rechr knapp und auf Augenhöhe sind. Vorher war mir aber alles einfach viel zu statisch und berechenbar.

Fucking Alessandrini Flashback SBC! :love:

Ich war vor kurzem noch davor die normale Goldkarte von ihm in meinem Franzosen-Team zu testen, weil es auf der rechten Seite so wenig Alternativen gibt und jetzt kommt diese Karte!
FIFA 18 war mein letztes FIFA, wo ich Ultimate Team gespielt habe und diese 82er Alessandrini Karte war damals einfach der Knaller. War lange Zeit mein Stammflügel und später immer noch wichtig als Super-Sub zusammen mit Lozano.

Ich werde ihn wohl auch machen und ihn zusammen mit Oscar einbauen. Forsberg und Bellarabi müssten dann weichen, schaue mal wer mir dann besser gefällt. Würde dann so aussehen:

Nachdem ich am Freitag mit 7-1 gestartet bin, wurde es heute ein 7-3 und damit Gold3. Die 30 Spiele habe ich leider nicht geschafft, da mein kleiner Racker krank geworden, Schnupfen und Husten bei einem Kleinkind ist schon nicht ohne. Auch heute hat es wieder richtig gebockt, nur hatte ich extreme Lags trotz 10ms Ping, so heftig war es bei mir in der WL noch nie. Gerade hinten sind Finten dann noch schwerer zu verteidigen. Die drei Niederlagen waren absolut vermeidbar, ein Mal habe ich sogar richtig auf den Sack bekommen, was an Lächerlichkeit nicht zu überbieten war.

In der ersten HZ mit drei Alutreffern, die eigentlich immer safe reingehen, hinten dazu extrem heftige CPU Fehler, wo die Verteidiger bei einem Querpass anscheinend unsichtbar werden. Vorne hätte ich dann noch zwei Elfmeter bekommen müssen und der Gegner muss auch rot sehen nach einer Notbremse, daher war diese Niederlage und eine weitere sehr unglücklich.
Generell habe ich aber jedes Spiel dominiert und die Gegner kamen mit meinem System nach wie vor nicht klar. Das Gegenpressing ist überragend, ich stehe recht hoch und habe deutlich mehr Ballgewinne und Chancen als sonst. Dazu fühle ich mich sicherer in der Verteidigung, ich bin gespannt wie sich das System in DR spielen lässt, wo ich die Gegner stärker finde. Bellarabi und Forsberg darf ich eigentlich nicht rausnehmen. Bella im Schnitt mit 2 Toren pro Spiel und Forsberg mit 3-4 Scorerpunkten, der hat jetzt 128 Tore in 121 Spielen, das spricht für sich.

Ist doch eine ausgeglichene Statistik. Keine Ahnung, was da jetzt lächerlich dran ist. War halt effizient und du eher nicht so. ^^

Edit: Die neue Silber-Special-Card sehe ich ja erst jetzt. :love:

1 Like

Gegen eine normale Niederlage hätte ich nichts auszusetzen, da die Statistik in der Tat recht ausgeglichen war, aber die Art und Weise hat mich extrem geärgert. Die Alutreffer, die Gegentore, die nicht gegebenen Elfer und ein Platzverweis wo ich alleine aufs Tor zulaufe und von hinten umgenietet werde. Ich sollte mal anfangen die Spiele aufzuzeichnen, dann wüsstest Du was ich meine :wink:. Aber so ist eben das Spiel, beim darauf folgenden habe ich 3:3 gespielt trotz 12:4 Schüssen, nur um in der NSZ noch 4 Tore aus 4 Schüssen zu erzielen.

Nene, ich spiele Fifa lange genug, um diese Art von Spielen zu kennen, nur die Statistik ist in dem Fall hier halt ganz ausgeglichen. Da habe ich ganz andere Bilder gesehen oder selber gemacht über die Jahre. ^^

1 Like

Bin gerade schwer am überlegen. Ich hab’ gerade zum ersten Mal in diesem FIFA den normalen Kanté im Draft spielen dürfen und bin begeistert. Der Kerl ist so eine Wucht! Ich möchte eigentlich nicht die Karten spielen, die in jedem 2. Team sind, auf der anderen Seite mache ich mir immer ein Franzosen-Team und Pogba turnt bei mir eh schon im Mittelfeld rum. :_d:

Würdest du den IF uneingeschränkt empfehlen oder reicht die normale Karte auch aus? Auf den ersten Blick ist der IF ja kein allzu großes Update…

2 Like

Nein, da reicht der normal goldene (oder CL) vollkommen aus, da das Upgrade nicht sonderlich groß ist, wie du selber schon richtig sagst. Ich persönlich möchte nur immer die bestmögliche Karte von einem Spieler haben, da es für mich schöner aussieht im Team.

1 Like