FIFA 23 - Diskussionen

Mittlerweile muss man ja darüber froh sein, das war früher natürlich nicht so aber die letzte Zeit hat ja gezeigt wie häufig die Spiele verschoben oder unfertig verschoben werden.

Glaube das kann man EA nicht vorwerfen, klar die Torhüter sind nicht optimal programmiert, aber es ist ja trotzdem spielbar und es können Tore fallen. Eine Verschiebung deswegen wäre halt auch kacke gewesen.

Auf PC ist es inzwischen da.
In zwei Spielen bisher einen Schlenzer gefangen (von Dembele), die waren auf „OldGen“ aber auch vorher nicht so extrem.
Was ich sehr deutlich gemerkt habe sind die Raketenpässe, also mit R1/RB diesen scharfen Pass in den Fuß. Kam vorher extrem genau und gerne auch mal 0,5 cm am Gegenspieler vorbei. Wird jetzt viel öfter abgefangen. Also muss man selber genau gucken, wen man anspielt. Auch normale Pässe werden wesentlich häufiger geblockt/abgefangen. Finde ich gut so.

1 „Gefällt mir“

Das sieht mit diesen slidern offline und full manuel gut aus. Schön langsam und ohne Hektik.

1 „Gefällt mir“

Bin gespannt auf die Änderung, dass die Torhüter nicht mehr so God-like halten im 16er.

In welcher Welt soll das denn so sein?

In dieser.

1 „Gefällt mir“

Ok. Es ist und bleibt halt FIFA.
Weniger Script? Weniger Momentum? Weniger „wenn wir wollen, dann schießt du kein Tor!“? Brauchen wir nicht.

Lieblingsszenen definitiv Sekunde 28-32 und 52-58 :jeffkoch:

Ach und natürlich, sowas kann man auch nie fixen:

1 „Gefällt mir“

Sind paar geile Paraden von den Keepern dabei!

1 „Gefällt mir“

Jo, war super. Vor allem dieser Silva Kopfball aus drei Metern am Tor vorbei hat durchaus Sinn gemacht in der bunten FIFA Welt. Eigentlich eh ein Skandal, dass ich das dennoch gewinnen durfte.

Im Vergleich zu eFootball Slapsticks sind das noch „human“ aus.

Ist das mit oder ohne Update/Patch?

Außerdem sollst du doch das Zurückspulen nutzen… Anwendungsfehler? :marty:

Ich warte ja nur auf das Update, in dem sie die Option dann auch für Online Spiele einbauen :geberdim: . Wobei. Es ist EA. Bitte sag das denen nicht zu laut.

Öhm, dürfte noch vor dem Update gewesen sein. Glaub ich. Und Nein. Es ist nicht ok, wenn das Spiel (wie es halt gerne seit Jahren schon agiert) aufeinmal entscheidet, dass der Spieler jetzt einfach mal kein Tor mehr schießen darf. Egal wie groß die Chance. Egal wie oft. Es muss spannend bleiben.

bei dem zweiten video direkt als ersten Ton Buschi „den hab ich schon drin gesehen“…seit welchem Fifa ist der Satz im Spiel?
Wie viele neue Lines dürfen die für ein neues Fifa einsprechen? Mal so 100 spielerspezifische Lines und der Rest bleibt einfach?

Haha, wie schlecht du vorm Tor bist. :geberdim:
Peter Schmidt at his best!

7 „Gefällt mir“

Wer mit RB spielt hat es aber auch nicht anders verdient… :grinning_face_with_smiling_eyes:

kurze ecke und/oder flachschüsse versuchen ;-)

2 „Gefällt mir“

Das war der verrückte Versuch ein Spiel nicht gegen PSG spielen zu müssen. Nunja, hat dank des tollen Matchmakings super funktioniert. Nachdem ich mit Sturm Graz gegen Arsenal spielen musste ist aber eh schon alles egal.

Und ich behaupte jetzt einfach mal schon ein halbwegs guter FIFA Spieler seit Jahrzehnten zu sein (irgendwer hat den Reaktor ja tragen müssen) und zu wissen, wie man Tore macht. Gleichzeitig weiß halt auch jeder, dass es hier und da einfach nicht erlaubt wird (siehe Silva Kopfball aus drei Metern, die beiden Pfostenschüsse, zweimal auf der Linie geklärt, etc, etc…) seitens des Spiels. Und ich hatte die Hoffnung, dass sie das diesmal wenigstens rausbekommen haben. Nunja…

naja, du hast bei den kopfbällen manuelle steuerung, da ist das schon nicht so einfach. ich hab die einfachsten kopfbälle schon daneben geschossen.

und das war mein ernst, probiere mal flachschüsse.

dann ist das dieser saisons-modus?

1 „Gefällt mir“

Wieso, mit 3 Sterne Teams spielt man doch weiterhin nur gegen 3 Sterne Teams oder?

1 „Gefällt mir“

Leider nicht, wenn da nix gefunden wird, wirds wohl erweitert. Hab schon mit dem FCN gegen Barca und Co gespielt…

3 „Gefällt mir“

Nö. Also, außer sie haben Sturm Graz auf 4 1/2 Sterne hochgestuft. Oder Arsenal auf 3 runter. Was beides nachvollziehbar wäre.

3 „Gefällt mir“