Der Serienthread - komplett Lost in der Vergangenheit

BB nochmal im Rerun nach BCS und dem Movie ist schon nochmal eine ganze Ecke anders zu kucken.
Mir fallen plötzlich so viele neue Dinge auf.

4 „Gefällt mir“

Nächstes Jahr ist die letzte Chance, die zweite Hälfte der letzten Staffel wurde im Zeitfenster für die Emmys 2023 ausgestrahlt.

Aber bis dahin kann sich wahrscheinlich keiner mehr an BCS erinnern und House of the Dragon räumt bei den Dramaserien alles ab. :usad:

Das Odenkirk gegen Lee Jung-jae verloren hat ist halt wirklich unbegreiflich. Ich hab beide Serien gesehen und das erste was mich bei Squid Game aufgeregt hat war das schlechte Schauspiel von eigentlich dem ganzen Cast.
Aber gut da wollten die Emmys wohl auf dem Netflix Hype mit schwimmen :usad:

16 „Gefällt mir“

Sehe ich genauso. Gefühlt hat jeder andere Nominierte in der Kategorie eine bessere schauspielerische Leistung geliefert.

2 „Gefällt mir“

Das nächste The Grand Tour Special ist seit heute online

4 „Gefällt mir“

Auf Prime ist übrigens seit Kurzem die vierte Staffel von The Handmaid‘s Tale verfügbar. :love:

2 „Gefällt mir“

:love:

3 „Gefällt mir“

Jemand „Kleo“ gesehen?

Ich dachte, dass wäre ne ernstzumehmende serie. Aber nein, es reiht sich klischee an klischee.

Schade, ich hatte gehofft da kommt inhaltlich mehr.

2 „Gefällt mir“

Da war ich heute kurz davor anzufangen.
Irgenwas hält mich davon bisher ab.

Wer eine Empfehlung Richtung BCS BB Fargo?
Hab das Gefühl meine Quarantäne könnte noch ein wenig länger dauern.

Clickbait fand ich gut, ist aber nur Mini-Serie

1 „Gefällt mir“

Ozark kann ich dir da empfehlen.

1 „Gefällt mir“

Ich hab gerade ein deja vu.
Waren wir beide nicht schonmal genau an dem Punkt?

1 „Gefällt mir“

:smile: keine ahnung, aber ich muss grad echt herzhaft lachen

1 „Gefällt mir“

Hier. Ich. Ich fand es großartig. :ulove:

Aber natürlich nichts ernsthaftes, sondern sich selbst nicht ernst nehmender Klamauk.

1 „Gefällt mir“

Ich fand Kleo auch ganz unterhaltsam. Ich bin aber auch persönlich mit dem ganzen Ost Berlin Ding aufgewachsen.

2 „Gefällt mir“

Schaut hier jemand The Lord of the Rings: The Rings of Power und kann kurz was dazu sagen?
Lohnt es sich für jemand, der weder die Herr der Ringe noch die Hobbit Filme gesehen hat? :thx:

Ich habs noch nicht gesehen, aber wenn du Herr der Ringe noch nicht gesehen hast, wäre das auf jeden Fall schon mal die bessere Wahl.

Edit: Ach ja, und: WTF?!

2 „Gefällt mir“

Da es lange vor der Zeit von Herr der Ringe und auch der Hobbit spielt, sind nur ein paar Charaktere aus diesen bekannt.

Ich habe auch nicht alle Tolkien Bücher gelesen und verstehe daher nicht wirklich jede Anspielung und jedes Easter Egg, aber die Serie nimmt sich schon genug Zeit alles zu erklären, so dass man auch als jemand der die genannten Filme bisher nicht gesehen hat, mitkommt.

Mir gefällt es nach jetzt 5 Folgen immer noch sehr gut, auch wenn das Tempo, genau wie in den Filmen, schon sehr gemächlich ist.

8 „Gefällt mir“

Ich wollte auch die Tage schon etwas dazu geschrieben haben. Mir gefällt es bisher wirklich gut. Das sieht zeitweise wirklich atemberaubend schön aus und das wirklich hohe Budget ist hier meiner Meinung nach deutlich zu sehen. Da mein Wissen an der Herr der Ringe Welt sich lediglich auf die Filme bezieht, fallen mir irgendwelche Abweichungen (durch fehlende Lizenzen) auch nicht auf. Die Story kommt zwar nur etwas behäbig in die Gänge, aber letztendlich hat mich an den Filmen auch deutlich mehr die Welt interessiert, als die eigentlich Story.
Mir gefällt es bisher überraschend gut

3 „Gefällt mir“